Was bedeutet "in seiner eigenen kleinen Welt leben"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn man in einer in sich geschlossenen Welt lebt, in die so gut wie keine (störenden) Einflüsse von aussen kommen. Ich vermute, dass man damit meistens Menschen meint, die glücklich sind, nur mit wenigen anderen Kontakt haben und nichts von den Problemen ausserhalb mitkriegen oder sich davon beeinträchtigen lassen.

Man kommt mit der realen Welt nicht zurecht.Baut eine Mauer um sich herum . Man zieht sich in eine eigene kleine spirituelle Welt zurück wo man nicht verletzt werden kann . 

Wenn du für dich lebst / in deiner eigenen Gedankenwelt udn die Einflüsse, von andern nicht besonders warnimmst, dich darsn störst. Ich kenne diesen Begriff, allerdings unter vielen Gesichtspunkten

das du keinen anderen an dich ranlässt

Das man komplett andere Meinungen hat und diese auch von anderen abschweifen

Was möchtest Du wissen?