Was bedeutet die Fehler Meldung E18 bei der koenic Waschmaschine?

3 Antworten

Überprüfe, ob das Abpumpen funktioniert. Wenn ja, würde ich hier den Schlauch an der innenliegenden Druckdose (oft oben am inneren Rand der Maschine) abziehen und in den Schlauch blasen: Sollte hier Wasser und Schmotter drin sein simulieren diese Wasserstand.

Wenn nicht dann die Wasserwege bzw. die Pumpe kontrollieren: Dazu bei geöffnetem Flusensieb (nicht reinfassen dabei) auf Abpumpen stellen... dann siehst und hörst Du, ob die Pumpe läuft. Wenn nicht, ist entweder die Pumpe selbst oder deren Ansteuerung am Steuergerät defekt. Sollte die Pumpe laufen und kein Fremdkörper drin sein, dann bei offenen Flusensieb etwas Wasser ins geöffnete Bullauge geben: Läuft das Wasser einwandfrei unten zum offenen Flusensieb raus, ist dieser Wasserweg OK. Weiter gehts mit dem Ablaufschlauch: Diesen am Sifon abnehmen und bei geöffnetem Flusensieb reinblasen. Ist der Luftweg frei, könnte der Abfluß in der Wand verstopft sein, andernfalls steckt ein Fremdkörper im Schlauch.

Für den Schlauch- Fall: Abnehmen und mit selbiger Schlauchschelle auf einen Wasserhahn befestigen. Der Wasserdruck pustet Dir normalerweise jeden Fremdkörper zuverlässig in einen Eimer (empfohlen) rein.

Viel Erfolg!

Mfg

Kontrolliere das Flusensieb auf frei sein. Hänge zusätzlich den Abflussschlauch in einen Eimer.

Sobald die Notentleerung gemacht wurde, lass das Flusensieb heraußen und Stelle kurz auf abpumpen. Das Flügelrad müsste sich drehen...

Du könntest dann auch den Abflussschlauch auf frei sein kontrollieren. Ansonsten löse den Schlauch vom Bottich zur Pumpe und kontrolliere diesen auf frei sein.

Koenic Waschmaschine KFW 61418 Motorfehler?

Ich besitze die o.g. Waschmaschine der Fa. Koenic. Leider habe ich seit letztem Wochenende die Fehlermeldung E02. Laut Benutzerhandbuch bedeutet dies Motorfehler, Kundendienst rufen.

Da die Garantie leider abgelaufen ist und die Reparatur dem Neukauf bei weitem übersteigt, habe ich versucht das Gerät selbst zu reparieren (Ja ich bin Elektrotechniker und vom Fach, keine Sorge). Habe den Rotor blank poliert und die Kohleschleifer gewechselt. Allerdings bleibt die Fehlermeldung erhalten. Da das Gerät Ähnlichkeiten zu Bosch und Siemensgeräten aufweist, vermute ich dass es einer Löschung des Fehlerspeichers bedarf. Allerdings gibt das Internet kaum Informationen über Koenicgeräte her.

Wäre sehr dankbar wenn jemand weiter weiß oder eine Tastenkombination kennt, die bei meinem Gerät funktioniert.

...zur Frage

Was bedeutet Fehler E05 bei einer Waschmaschine?

...zur Frage

koenic WLM 41 zeigt F 02 ( Motorfehler ) kann man das zurückst

Koenic Waschmaschine (neu ) zeigt Fehler 02 ( Motorfehler ) was kann das sein , ist ja neu und alles ok kann man den Fehler löschen

...zur Frage

Miele waschmaschine W1935 fehler F51-was bedeutet das?

...zur Frage

Was bedeutet die Fehlermeldung E18 bei Bosch Waschmaschine Avantixx 7?

Programme waschen alle durch, aber Maschine schleudert nicht bzw. pumpt nicht ab. Komische "ratternde" Geräusche. Wasser steht in der Trommel, Bullauge (Tür) geht nicht auf. Bedeutet es, dass die Pumpe defekt ist? Kann man selbst irgendwelche Maßnahmen ergreifen oder lieber Techniker holen? Wie bekomme ich die Tür auf um meine Wäsche herauszubekommen?

...zur Frage

Hilfe, meine Waschmashiene (OK. OWM 150) macht nichts mehr. Was ist zu tun?

Hallo, meine Waschmaschiene OK. OWM 150 piept mitten im Waschgang kurz und stellt dann sofort sämtliche Tätigkeit ein. Das Wasser steht jetzt in der Trommel und eine Funktion 'abpumpen' gibts leider nicht. In der Bedienungsanleitung bin ich auch nicht fündig geworden. Gestern lief sie noch einwandfrei. Kann mir bitte jemand helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?