Warum wechselt man während einer geschichte von Präteritum in Präsens oder Futur?

6 Antworten

weil es in geschichten oftmals zeitsprünge gibt und die geschichte keinen sinn ergibt, wenn sie im futur erzählt und im präsens geschrieben wird.

an den spannensten stellen eines textes wechselt der autor ins präsens durch den wechsel von präteriitum zu präsens soll sich der leser so fühlen, als währe er mitten in der geschichte er soll gefesselt werden durch die spannung

Hallo Himmel und Hölle,

Wir Menschen leben zwar im Hier und Jetzt...doch zugleich werden wir von unserer Vergangenheit begleitet oder gar verfolgt...diese prägt uns ungemein..und die Zukunft beschäftigt uns instinktiv, was uns alles so erwartet...bzw. könnte.

Und genau dass macht ein (Menschen)(l)Leben aus! Somit bildet diese menschliche oder anderweitige Geschichte eine Einheit.

Eine Geschichte gibt so gesehen immer diese drei Zeiten wieder!

Liebe Grüße

Christiane

wie bildet man präteritum,plusquarmperfekt,futur 1,präsens,perfekt? was ist partizip perfekt,infinitiv und imperativ? habe morgen test ._.

...zur Frage

"Als wir ankamen,...wieso "ankamen"?

Hallo, ich lerne ja Deutsch und in meinem Buch habe ich jetzt Folgendes gelesen:

"Als wir ankamen, war das Wetter leider nicht so gut."

Was ich nicht verstehe ist, warum man "ankamen" schreibt, obwohl "ankommen" ein trennbares Verb ist. Warum tut man in diesem Satz so, als ob "ankommen" kein trennbares Verb wäre.

...zur Frage

Deutsche Grammatik (Präsens, Präteritum/ Gegenwart, Vergangenheit)

Ich schreibe gerade eine Geschichte im Präteritum bin mir aber nicht sicher wie dieser Satz geschrieben werden soll: Jetzt musste ich nur noch warten bis diese Schule vorbei war. Oder Jetzt musste ich nur noch warten bis diese Schule vorbei ist.

...zur Frage

Indirekte rede? Tempus?

Sie sagt:„ Ich ging gestern feiern.“
Sie sagt sie sei gestern feiern gegangen.
Stimmt das so oder wäre es sie sagt sie ginge??
Und hängt das verb der indirekten rede vom einleitenden Verb ab?ist es egal ob das einleitende Verb sagt oder sagte  ist?

Lg
Flaschenpost

...zur Frage

Gibt es den Konjunktiv II: nur im im Plusquamperfekt, Präsens oder Futur oder nur im Perfekt, ...?

Hi Gibt es den Konjunktiv II: nur im Plusquamperfekt, Präsens und Futur oder nur im: Perfekt, Präsens und Futur?

Danke

...zur Frage

In welcher Zeitform fasst man den Inhalt einer Quelle zusammen? (Geschichte)

Ich muss nächste Woche meine erste "Quellenzusammenfassung" in Geschichte schreiben, allerdings weiß ich nicht, in welcher Zeitform ich das machen soll. Im Präsens / Konjunktiv / Präteritum...?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?