Warum und wie verdünnt Alkohol das Blut?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi sarahincredible,normalprozeniger Alkohol ist durch den Wassergehalt  erheblich verdünnt.Daher wird das Blut verdünnt und sein Volumen und auch der Flüssigkeitsdruck steigt an,sodass der Blutfluss nach aussen zb durch Verletzungen ansteigt.Durch das Einsetzen von Gesinnungsmechanismen wird die Blutung nach aussen und auch innen bald sistieren.Die Gerinnung selbst ist von der Verletzung und der Verdünnung praktisch unabhängig.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stonitsch
06.09.2015, 16:58

Hi sarahincredible,vielen Dank für Deine Auszeichnung!LG Sto

0

Tut es nicht.. Durch den Alkohol werden die peripheren Blutgefäße erweitert deswegen auch das Wärmegefühl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sarahincredible
30.08.2015, 11:22

Es kommt also dazu das man schneller verblutet als im nüchternen Zustand. Aber wie genau geht das von statten? Hast du da vielleicht Informationen von der Aufnahme des Alkohol bis zur Erweiterung der Blutgefäße und warum das gerade so passiert?

0

Was möchtest Du wissen?