Warum spuckt mein kind von Beba Pro 1!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wir hatten das gleiche Problem. Einfach Umstellung auf ein anderes Produkt und alles war wieder gut. Natürlich kann es sein, daß Du mehrere ausprobieren mußt, deshalb versuch Dir Proben gegen zu lassen und kauf nichtgleich eine Großpackung. So kannst Du Dich an das richtige Produkt herantasten., das Dein Baby verträgt.

dafür kann es viele gründe geben. wir haben schon immer beba und sind damit sehr zufrieden. wichtig ist, dass du die nahrung immer zu jeder mahlzeit frisch zubereitest und nach dem trinken immer schön bäuerchen machen lassen und noch ne weile rumtragen. vielleicht sind auch die löcher im sauger zu klein und sie muss zu stark ziehen, die 1-ner-nahrung ist dickflüssiger als die pre-nahrung, also vielleicht mal einen anderen sauger verwenden.

Was nützt es dir, wenn ich von meinen Erfahrungen erzähle. Gib dem Kind eine andere Nahrung und frag mal beim Kinderarzt nach.

Wie alt ist denn Dein Kind? Gibst Du ihm vielleicht zu viel davon?

Wenn sie hunger hat muss ich ihr ja was geben trinkt im schnitt alle 4 stunden ca 100 ml und ist 4 monate ALT

0
@rettph258

Natürlich sollst Du Deinem Kind zu trinken geben. Frag mal den Arzt, was Du machen sollst. Es ist nicht normal, dass ein 4-Monate-altes Kind spuckt.

0
@SUNFRIEND4

Wer sagt den das es nicht normal ist, mein KiA sagte mir das es bis zu einem Jahr gehen kann, Es gibt nunmal Speihkinder, meiner ist auch so einer und sollange er sich gut entwickelt ist alles ok

0