Warum soll man einen Schlafenden nicht erschrecken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du ihn erschreckst, dann platzt er und ein Xenomorph wird sich an dein Gesicht klammern ^^

Ne, mal im Ernst :D Wenn der Schlafwandelnde ein schwaches Herz hat, könnte es durch den "Schock" stehen bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Gefahr die ich kenne wiso man jemanden nicht auch wenn er nicht schläft nicht erscherecken sollte ist das dann die Augen einfach fest bleiben also das man dann nciht mehr die Augen nach rechts oder Links bewegen kann ob das stimmt weiß ich nicht aber auf jedenfall sagen das viele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey.

Das ist einfach ziemlich simpel. Du kannst ja, wenn du schläfst nichts sehen und hören kannst du zwar, aber du nimmst das nicht wahr, da deine Sinne sozusagen "ausgeschaltet sind". Und wenn du dann erschrickst, ist es eigentlich wie, als würde dich jemand im wachen Zustand erschrecken, wenn du überhaupt gar nicht vorbereitet bist. Das kann dann im schlimmsten Fall zu einem Herzstillstand führen.

Liebe Grüße, Sasa ♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So weit ich das gelesen hab, liegt das daran dass der Schlafende seinen Körper ja sozusagen runtergefahren hat und ein Erschrecken womöglich zum Herzinfarkt o.ä führen kann, was ich persönlich jetzt aber nicht so wahrscheinlich finde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Herz kann stehen bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?