Warum muss Fabienne bei DSDS um 22 Uhr immer von der Bühne runter?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Ihr habt alle keine Ahnung!

Das Gesetz ist nicht fürn A... sondern heist Jugendschutzgesetz um die Jugend u.a. vor Ausbeutung und eigenem Schaden zu schützen. Die Top10-DSDS-Kandidaten haben mit RTL (Arbeits-)Verträge und sie bekommen für ihre Arbeit auch Geld (800€ hab ich gehört). Die Mitwirkung an einer Live-Sendung (auf der Bühne) ist im Sinne des Gesetzes echte Arbeit (sie sind Darsteller in einer TV-Show)!

Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre dürfen nach dem Jugendschutzgesetz nur bis 22:00 Uhr arbeiten. Jugendliche bis zum 18. Geburtstag dürfen bis 23:00Uhr arbeiten. Darüber ist man Volljährig und bestimmt selbst was man will oder nicht. Wenn die Jugendlichen von der Bühne runtergehen und nicht mehr gefilmt und interviewt werden (dürfen!), dann gehen sie als Publikum (in Begleitunng ihrer Eltern) durch.

Hätte RTL die Gesetze 2011 beachtet, wäre Nina Richel zu den Zeiten ihrer Gesundheitprobleme am Samstag im Publikum neben ihren Eltern gesessen und eben nicht zusammengebrochen. Für die Gründe der Zusammenbrüche ist ja sowieso RTL verantwortlich (geduldete Sauerei in ihrem privaten Wohnumfeld (Villa) und das gebrochene Versprechen, den ersten ZUsammenbruch in der Villa dem Zuschauer in der 2. Mottoshow nicht zu zeigen). Sarah Engels wäre nicht wieder reingekommen. Nina war ja auch bei ihrem Ausschluß nicht rausgewählt und wäre sicher noch weitergekommen und Sarah Engels und Pietro Lombardi wären heute kein Paar und verlobt.

So siehts aus!

Sie ist unter 18. Ohne Begleitung der Eltern darf sie nicht länger "draußen" bleiben. Das war ja letztes Mal bit Sebastian auch schon so, da das RTL aber zu aufwendig wurde, haben die (wie immer) die Anruferzahlen geändert und Sebastian rausgeschickt.

weil sie minderjährig ist,und dass gilt als !arbeiten". dass kann dann stress mit dem schulamt geben.

Es hat mit der Schule auch nichts zu tun,sondern mit dem Alter. Ein Gesetz , wie es genau lautet kann ich dir nicht sagen, verbietet es in ihrem Alter bei öffentlichen Veranstaltungen auf der Bühne als Akteur nach 22 Uhr präsent zu sein . Wünsch dir einen schönen Nachnmittag

Das hat nichts mit der Schule zu tun, sondern mit dem Alter. Gesetzlich ist es für sie verboten, nach 22 Uhr auf der Bühne zu sein ..

Weil sie noch zu Schule geht !! Daniele ist auch 16 muss aber erst später runter weil er nicht mehr zur Schule geht! Dieses Gesetz ist fürn A.... nur weil Nina Richel 2011 zusammen gebrochen ist wurde das Gestetz aufmerksam auf DSDS!!

Okay, aber welchen Sinn hat dieses Gesetz?

Kommt doch aufs Gleiche raus, ob Fabienne jetzt oben ist oder unten sitzt. ??

0
@Folkopo

Ja weil sie noch zur Schule geht darf sie noch nicht arbeiten !! Und wenn sie arbeitet dann nur bis 22 uhr !! Mich regt diese Sch... auch immer auf soo sinnlos irgendwie !!

0

Weil sie noch zu jung ist und ab 22 nicht mehr auf die Bühne darf

weil sie noch nicht 18 ist, und es das Jugendschutzgesetz (wie auch immer des heisst) verlangt

aber was macht das für einen unterschied, ob sie oben auf der Bühne ist oder unten?

Kommt doch aufs Gleiche raus.

0

Ich hab zwar keine Ahnung, wer Fabienne genau ist, aber weil du was von DSDS scheibst -> In der Zeitung stand mal was davon, dass die Sendung jetzt den Jugendschutz beachten muss und die Minderjährigen dürften dann irgendwie nicht mehr auf der Bühne herumsitzen.

Weil sie verdammt nochmal nicht 18 ist (vermutlich , da ich mi so ein scheiß nicht antue)

Schon mal was vom Jugendschutzgesetz gehört ?

alle unter 18 müssen nach 22:00 von der bühne

Weil sie noch nicht 18 ist

weil sie unter 18 ist

Was möchtest Du wissen?