Warum manche Menschen stinken?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Keine ahnung 100%
Weil er sicht nicht Duscht 0%

2 Antworten

Keine ahnung

Es gibt viele Gründe, warum jemand nicht gut riecht. Manche Menschen schwitzen mehr als andere und können dagegen auch nichts tun. Das muss von Fachärzten behandelt werden.

Man selbst nimmt seinen eigenen Geruch nicht überdeutlich wahr, d.h. es kann schon sein, dass er es entweder selbst gar nicht merkt bzw. nicht weiß, wie schlimm es ist.

Ihn darauf anzusprechen könnte ihn aber verletzen.

Ich bin leider auch so jemand, der viel schwitzt. Deo hilft bei mir so gut wie gar nix. Aber ich dusche mich immer, bevor ich raus gehe. Eben weil ich weiß, dass das sonst etwas... Abstand zu anderen Leuten bringen könnte. ^^

Ich bitte die Leute immer, es mir direkt zu sagen, wenn ich müffle. Dann kann ich wenigstens was dagegen unternehmen.

Andererseits hatte ich die letzten paar Tage eine Freundin bei mir, die nach dem Klogang heftigst gestunken hat. Als hätte sie immense Blähungen, obwohl sie eben nur am Klo war. Sie sagt, das käme vom vielen Gemüse essen. Das glaube ich ihr nicht so recht...

1

Das ist sehr unangenehm und man könnte daran auch etwas tun.

Aber ich glaube, manche Menschen bemerken das selbst gar nicht mehr, wenn sie in ihrer Duftwolke schweben. Ein Grund, weshalb ich so gut wie nie mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahre. Im privaten Kreis würde ich das ansprechen, natürlich mit der gebotenen Sensibilität.

Was möchtest Du wissen?