Warum liebe ich Gewitter so?

8 Antworten

Hallo Sofia049,

Ich mag Regen und Gewitter auch gerne. Es ist, finde ich, immer sehr interessant, die Blitze, die am Himmel aufleuchten, zu beobachten. Ich mag den Regen auch gerde, weil ich Allergikerin bin und nach dem Regen die Luft immer so schön rein ist. Außerdem, finde ich, hat Regen immer einen bestimmten Geruch, den ich sehr gerne mag. Besonders Sommergewitter mag ich, da es trotz des Regens meistens möglich ist, sich irgendwo unterzustellen und sich das Spektakel anzusehen.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas behilflich sein.

Glg

sweeti2004

Ich liebe auch Gewitter und blitze und alles. Es liegt bei mir daran dass ich es sehr interessant finde. Wenn es aber allein regnet und es dunkel ist obwohl es mittags ist, hasse ich das. Ich bekomme kopfsmerzen davon und ich habe an diesen Tagen an denen es Regnet auch sehr schlechte Laune. Blitze sind an Unwetter das beste/interessanteste was es gibt

Vllt. liegt es ja daran, dass du bei jedem Blitz im Hinterkopf hast, dass bei jedem Blitzeinschlag ein Mensch vllt. getroffen wurde und gestorben ist. Genau wie bei regennassen Fahrbahnen :)

Oder bei Sonnenstrahlung geblendet wurde und dadurch einen Unfall gebaut hat. :)

1

Was möchtest Du wissen?