Warum laggt Blender so?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, also an deinem Pc liegt es jedenfalls nicht. Ich habe einen i5 und das läuft bei mir sogar flüssig. Welche Einstellungen hast du im Programm drinnen? Versuche alle Verzeichnisse ausfindig zu machen die mit blender zu tun haben und lösche dann die Inhalte von blender, denn eine de- und dann neuinstallation heißt ja nicht, dass alle Einstellungen gelöscht wurden, denn diese könnten sich in den Pfaden befinden die nicht gelöscht werden. Sonst setze mal alle Einstellungen auf Standart zurück.

Kommentar von VenomDe
23.11.2015, 19:59

also es lief ja auch immer total flüssig is ja erst seit kurzem...also ich hab ein löschprogramm das tiefscans durchführt und alle dateien mit blender zu tun haben löscht...das hab ich auch gemacht..:/ ich veruschs trotzdem nochmal ..:D

0

Wenns seit kurzem ist kanns ja schlecht an der Leistung liegen. wer weiß was du Eingestellt hast oder was da passiert ist. Du kannst deinen PC einfach auf ein Datum zurücksetzten, an dem noch alles ging (systemwiederherstellung) Das ist wohl das einfachste, da man den Fehler nicht mal rausfinden muss, denn er wird von alleine verschwinden.

Kommentar von VenomDe
23.11.2015, 19:55

danke ich werds versuchen :)

0

Wenn du die 64 bit version hast, dann teste mal die 32 bit version

Was möchtest Du wissen?