warum heißt es eichen sollst du weichen...

10 Antworten

sagt man nur, weil es sich reimt. Genauso wie "Weiden soll man meiden". Ist eine Volksweisheit zum Verhalten bei Gewitter, aber absolut unsinnig. Bei einem Gewitter muß man sich von allen einzelnen Bäumen fernhalten!

gab auch noch "Linden sollst du finden"...aber (wie du schon richtig bemerkt hast): auf gar keinen Fall so handeln

0

bezogen auf Gewitter ist dieser Spruch nicht nur falsch, sondern auch gefährlich. Der Blitz macht nämlich keinen Unterschied zwuschen Eiche oder Buche. Bei Gewitter ist jeder Baum gefährlich, wenn man da "Schutz" sucht.

Ich denke : Wie nun der Volksmund zu einem so zweifelhaften Rat kommt, dafür gibt es unterschiedliche Begründungen. Möglicherweise hielt man sich an die Buchen, weil diese Bäume öfters in Gruppen vorkommen, während die Eichen häufig als Solitärbäume in der Landschaft stehen. Auch die verschiedenartige Rinde könnte eine Begründung sein. An einem glatten Buchenstamm bei durchgängig feuchter Rinde kann der Blitz besser an der Außenseite in den Boden geleitet werden als bei einer Eiche, deren Rinde tiefe Furchen aufweist und so nie durchgängig feucht wird. Demnach erscheint das Risiko größer, dass der Blitz oben in die Eiche einschlägt und weiter unten, wo der schutzsuchende Mensch steht, wieder heraustritt. Zudem lassen die langen Pfahlwurzeln der Eichen, die oft bis ins Grundwasser dringen, diese Bäume häufiger zu Blitzopfern werden als die Buchen mit den flachen Herzwurzeln. Eines allerdings steht fest: auch in Buchen schlagen Blitze ein. das denke ich und wurde auch bestätigt ich glaube unter eine linde könnte mann genau wie unter einer buche stehen.

Warum gibt es in diesem Jahr keine Bucheckern und Eicheln?

Hallo, wir wohnen am Waldrand und haben uns im letzten Jahr vor Früchten der Buchen und Eichen kaum retten können. Die Buche trug so viele Früchte, dass die Äste sich bereits neigten. Dieses Jahr viel uns auf, dass weder Buchen noch Eichen Früchte tragen. Mein Vater sagte, es kommt vor, dann gibt es einen milden Winter (was ich hoffe für die Waldbewohner). Aber es gibt doch sicherlich eine Erklärung dafür.

Wer weiß es?

Danke!

...zur Frage

Ist an Träumen was wahres dran?

Hi, also ich würd gerne wissen ob die Dinge die man träumt auch irgendwas zu bedeuten haben. Es heisst ja immer das man im Traum die erlebten Dinge verarbeitet oder Sachen die einen beschäftigen... Gibts im Internet ne gute Seite zum Thema Traumdeutung die ihr mir empfehlen könnt? Hat jemand Erfahrungen gemacht mit so ner Traumdeutung und war dann da was wahres dran?? Danke schon mal! :-)

...zur Frage

Ist an diesem Spruch was wahres dran?

Findet ihr, dass an dem Spruch "Gefühle, die wieder aufkommen, sind Gefühle die nie weg waren" was Wahres dran ist?

Ich mein, da gibts ja nicht wirklich ne eindeutige Antwort, da hat ja eher so jeder seine eigene Meinung zu...

LG 😊

...zur Frage

Vorurteile, Behauptungen etc. - was stimmt, was stimmt nicht?

Ich habe mal eine ganz spezielle Frage... Jeder kennt das doch, irgendwelche Weiheiten, Behauptungen die nicht wirklich stimmen oder Vorurteile die völliger Quatsch sind.

Als Beispiel: es heißt doch immer bei Gewitter, "Buchen sollst du suchen, Eichen sollst du weichen..." oder man solle nicht mehr als ein Ei in der Woche essen, da man sonst "verkalken" kann....

Wer kennt ähnliches??? Das wäre mir ganz hilfreich... schreibt einfach soviel es geht. Ich bin einfach auf diese Frage gekommen, weil ich gern Kiwis esse und meine Kollegin behauptet, man solle nicht mehr als 3 Kiwis essen, da man dann evt. einen Vitaminschock bekommt..

Wer kennt ähnliche Wesheiten, Behauptungen oder Vorurteile die stimmen oder auch nicht stimmen?

...zur Frage

Kann mir einer sagen, was das für eine Pflanze/ Baum ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?