war die RAF (rote armee fraktion) eine coole truppe ,oder eher doch nicht?

Support

Liebe sunrayider,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform auf der Tipps und Tricks ausgetauscht werden können. Politische Diskussionen sprengen denhier abgesteckten Rahmen und gehören hier nicht her. Bitte schau diesbezüglich auch in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Schöne Grüße

Paula vom gutefrage.net-Support

11 Antworten

Oh Mann, was ihr hier von euch gebt Leute, wie soll ich da noch anständig auf die eigentliche Frage antworten? Ihr seid genau die Richtigen, funktioniert genau so wie ihr funktionieren sollt, lasst euch schön ausbeuten von der Marktwirtschaft, von einer Regierung aus verlogenen Politikern und Bankiers, zahlt schön brav eure Reihenhäuser ab. "Eine menschenverachtende Mördertruppe", "ein Haufen Verbrecher", und solche Aussagen auch noch von erwachsenen Menschen, ich kann ja nur laut lachen. An was glaubt ihr eigentlich? Euch ist scheinbar nicht klar dass gerade in diesem Moment Soldaten der Bundeswehr in Afghanistan Bauern, Frauen und Kinder über den Haufen schießen. Achso, die wollen dort nur die Sicherheit für die Bevölkerung wiederherstellen und die fiesen "Terroristen" verhaften, oh Entschuldigung, ja dann ist das natürlich ehrenhaft und gerechtfertigt. Ihr glaubt an Begriffe wie "Anti-Terror-Krieg" und wahrscheinlich macht ihr genau so wie die Herrschaften da oben "Killerspiele" für die Amokläufe an unseren Schulen verantwortlich. Ihr habt nicht versucht zu verstehen wenn die RAF wirklich getötet hat, stattdessen seid ihr lieber Teil dieses bequemen Puppenspiels. Natürlich fühlt ihr euch weiterhin im Recht, weil ihr hier eindeutig die Mehrheit bildet, schon wieder so typisch. Ihr seid ein Beweis, dass man keine Computerchips in Gehirne einpflanzen muss, um aus Menschen Marjonetten zu machen.

"Zu Ponto und den Schüssen, die ihn jetzt in Oberursel trafen, sagen wir, daß uns nicht klar genug war, daß diese Typen, die in der Dritten Welt Kriege auslösen und Völker ausrotten, vor der Gewalt, wenn sie ihnen im eigenen Haus gegenübertritt, fassungslos stehen." -Susanne Albrecht- 14.8.1977

Das war ein Haufen Verbrecher, mehr nicht. Alles andere wäre ein Aufwertung für diese menschenverachtenden Mördertruppe.

Ich bestreite gar nicht, dass gewisse Grundgedanken der RAF gar nicht verkehrt waren, aber das Mittel der Gewalt zur Umsetzung von politischen Zielen ist niemals Cool. Damit ist die RAF völlig Inakzeptabel.

http://www.youtube.com/watch?v=t8aQWPH8gxo

0

Leitfrage zur RAF (rote Armee Fraktion)?

Ich mache meine 5.Pk im Fach Geschichte mit dem Bezugsfach Politikwissenschaften. Ich hab mich für das Thema "RAF" entschieden. Jedoch fällt mir keine kontroverse Leitfrage ein. Ich habe mir einige Notizen gemacht und habe ein paar Ansätze:

Inwiefern war die RAF eine politsche Widerstandsgruppe? oder RAF - Freiheitskämpfer oder terroristische Gruppe?

mehr fällt mir auch nicht ein..ich bin mir sehr unsicher. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und mir ein paar Ansätze liefern. DANKE im voraus :)

...zur Frage

RAF - Name

Hallo, weiß jemand, warum sie Rote Armee Fraktion hießen? Ich finde bei google leider nix. Lg

...zur Frage

Was war die Rote Armee Fraktion und was wollten sie?

Kann mir jemand erklären was die RAF ist und was die wollten? Waren es nazis? Ich muss diese Woche ein referat darüber machen finde in google nichts und wenn ich etwas finde ich verstehe die texte nicht kann mir das jmnd erklären so das man das leichtt versteht also kurz und knapp das wär sehr lieb dankeschön

...zur Frage

Gibt es einen Zusammenhang zwischen der RAF und der 68er Bewegung?

RAF = Rote Armee Fraktion 68er Bewegung -> http://de.wikipedia.org/wiki/68er-Bewegung

Nun meine Frage : Ist die RAF für die 68er Bewegung verantwortlich ? Bzw. hat sich die RAF daran beteiligt ?

Danke schon mal im Voraus. Lg NicCc

...zur Frage

RAF-Referat

Ich habe mich in der Schule für ein Referat über den Baader-Meinhof-Komplex/ die RAf gemeldet. Jetzt arbeite ich seitein paar Tagen daran. Aber es ist sehr viel und cih frage mich, wie lang soll das werden, damit ich alles wichtige drinhabe? Ich bin noch nichteinmal bei der Baader-Befreiung und habe als Handout schon 5 Seiten (Bilder darauf mitinbegriffen). Das ist schon viel, wie sehr ihr das? Für mich ist es nicht so wichtig, wohl aber für meine Mitschüler...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?