Wann kann man die Lederjacke anziehen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke man kann eine Lederjacke zu jeder Jahreszeit anziehen (na gut im Sommer ist es Tagsüber wahrscheinlich zu warm) Für den Herbst und den Frühling ist sie Perfekt! :)

Guten Morgen,

das kommt ganz auf die Jacke an, würde ich sagen ;)

Grundsätzlich passt eine anständige Lederjacke zu fast allem - also kannst du sie im Frühjahr / Herbst zum Shirt tragen und an kälteren Tage auch mit Pullover. Im Sommer würde ich ab gewissen Temperaturen davon abraten, da gehts du wahrscheinlich ein ;) Und im Winter musst du schauen, wieviel du drunter anziehen kannst - aber irgendwann ist es wahrscheinlich einfach nicht mehr bequem und warm.

Grundsätzlich passen Lederjacken, meiner Meinung nach, am Besten in den Frühling und Herbst. Nicht zu kalt, nicht zu warm, stylish - top. :)

Das ganze Jahr sogar wenn es richtig heiß ist. Nur dann würde ich sie zu Hause lassen.

Kannst du immer anziehen, egal ob Sommer oder Winter. Ich persönlich finde sie offen mit einem T-Shirt am besten...also eher im Frühling oder abends im Sommer.

O.o

Ich trage meine College-Lederjacke zu jeder Jahreszeit. Entsprechend zur wärmeren Jahreszeit nur mit T-Shirt drunter und in den kälteren Tagen halt einen Hoodie oder dergleichen.

P.S: Wusste gar nicht dass J&J teure Lederjacken hat. ^^

Wenn du damit im Winter nicht frierst.

weiß nicht, eigentlich sind die klassisch für den übergang

für herbst und frühling

Ist das Deine erste Lederjacke?

Was möchtest Du wissen?