verlieren getrocknete chillis an schärfe?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nunja, getrocknete Chilis verlieren durch den Trocknungsvorgang logischerweise an Wasser, d.h. das sich die Schärfe sich nun auf weniger Wasser verteilt. Weiterhin wird bei nicht getrockneten Chilis vor der Zubereitung das Innenleben rausgeschnitten (Das mag jeder anders machen - aber ich steh nicht so auf die Kerne). Ergo: Die absolute Menge an Schärfe bleibt wie sie ist, nur die prozentuale Lösung im Wasser nimmt ab, daher schmeckt eine getrocknete Chili schärfer als eine Frische.

Was möchtest Du wissen?