5 Antworten

Nein auf keinen Fall..

Und bei einigen Schuhen steht, dass sie von 210 Euro auf 219 Euro "reduziert wurden. Super!

Das sieht außerdem schon nach einer fakeseite aus. Die sind alle in etwa so aufgebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal auf 43einhalb.de nach, bestelle manchmal von dort meine schuhe und alle sind dort echt, die yeezys kosten dort 220€ umd höchst wahrscheinlich sind die auch echt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist einr Fake Seite. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im regulären Fachhandel waren die Schuhe heute im Handumdrehen vergriffen. Mit solchen Fakeseiten wie Deinem Fundstück gehen z.B. chinesische Markenpiraten auf Dummenfang.

http://www.whois.com/whois/yeezy750de.com

Registriert wurde die Webseite über einen Domainservice in Panama, der die Identität des Betreibers verschleiert. Seriös geht anders.

Wenn Du Originalware der Schuhe haben möchtest, dann bei seriösen Resellern die die Schuhe mit sattem Gewinn im Kundenauftrag anbieten

https://www.airgoat.com/sneakers/yeezy-boost-350-v2-beluga-bb1826

oder schau Dich auf Sneakerbörsen um

http://www.kixify.com/product/yeezy-boost-350-v2-beluga-1

Alternative. Du wartest auf das nächste Release und informierst Dich zeitig über Relasedatum und Bezugsquellen

http://www.adidas.com/yeezy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Seite sieht seriös aus und die sprachliche Übersetzung ist gut. Allerdings fehlt das Impressum, was im DE Pflicht ist (oder ich finde es einfach nicht).
Hier gab es eine ähnliche Frage, die all deine Fragen beantworten sollte:

www.gutefrage.net/frage/yeezy750com-sichere-seite

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?