USB-Audio Interface um Effektgerät einzuschleifen ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie läuft das Einschleifen? Du sendest von deiner DAW das Signal an einen Ausgang des Interfaces. Da hängt dann das Effektgerät dran. Das Ergebnis kommt dann wieder in einen Eingang des Interfaces und somit zurück in die DAW.

Welches Interface? Du brauchst: 2 Eingänge (einen Effektgerät und einen übrig) und 3 Ausgänge (1 Effekt, 2 Monitore) + Kopfhörer. Da komm ich, genau wie du, auf das Focusrite Scarlett 2i4, bzw. das Saffire 6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke schon mal für die gute Antwort. Wenn ich z.B das Saffire 6 nehme, welches 2 * Klinke und 4 * Chinch Ausgänge hatt und die Klinkenausgänge für die Monitore nehme, kann ich dann ohne weiteres die Chinchausgänge (Mit einem Chinch auf Klinken adapter ) für diesen Zweck verwendenß(An der Chinch Ausgängen steht -10 db V dran)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Monster1965 11.01.2016, 10:03

Ja, die Cinch-Anschlüsse geben ein schwächeres Signal ab, als die Klinke. Ob deinem Effektgerät das reicht, kannst du einfach ausprobieren. Sonst musst du evtl. auch die Monitore an Cinch und das Effektgerät auf Klinke.

0

Was möchtest Du wissen?