Untersparrendämmung OHNE Zwischensparrendämmung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

HEUTE sollte die 100mm Dämmung zwischen den Folien liegen , damit Feuchtigkeit  von innen und außen nicht darin kondensieren kann. Gepresste Glaswolle besser als Polystyrolplatten !

Hallo. Danke schonmal für deine Antwort... MUSS denn zwischen Dach und Isolierung auch eine Folie, wenn ich Glaswolle nehme und mind. 12 cm Luftraum zwischen Isolierung und Dach ist?

0

Hallo, den vorhandenen Zwischenraum solte man schon ganz nutzen, wenn es als Wohnraum genutzt wird. Es gibt eine Dämmung, die sehr dünn ist (nur 11mm) die dann von innen aufgetackert werden kann und gleichzeitig als Dampfbremsfolie dienen kann. Sie hat eine Dämmwirkung wie 80 - 100mm herkömmliche Mineralwolle. Es gibt eine geschlossene und eine offenporige Variante. Die Stöße werden einfach mit einem Klebeband verklebt. Das geht recht flott und vor allen Dingen braucht man keine Schutzausrüstung wg. Staub etc.

Was möchtest Du wissen?