Unterschiedliche Größe von Kartoffeln einer Sorte! Mutation oder Modifikation?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das kann man als Modifikation bezeichnen.

Wie schon von newcomer beschrieben ist es auf unterschiedliche Umwelteinflüsse zurückzuführen, wie lokale Nährstoffverfügbarkeit im Boden, aber auch Wasserverfügbarkeit und Strahlung zur Zeit der individuellen Knollenbildung können dafür EInflussfaktoren sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unterschiedliche Verteilung von Humus Dünger Stickstoff und Flüssigkeit in einem Acker dass dazu führt wie groß Kartoffel werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jasminro
25.09.2016, 16:13

Also Modifikation?

0

Völlig normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?