Was ist der Unterschied zwischen Hähncheninnenbrustfilet und Hähnchenbrustfilet?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie der Name schon aussagt, ist es das Filet, welches innerhalb der Hähnchenbrust liegt. Das ist etwas abgeteilt vom Rest der Brust, also einfach ein anderes Stück vom Huhn. Meiner Erfahrung nach ist es etwas zarter als der Rest und eben ohne diese Haut darüber. Ich brate die meist am Stück, sind ja recht klein.

kann man die auch als Beilage, zB als Schnitzel zubereiten oder eignet sich die Form dazu nicht? Ist die Haut bei hähnchenbrustfilet auch fett und ungesund oder ist das "eine andere Haut"?

0
@Meninaprodigio

Ja klar, das meinte ich damit. Die Haut ist schon recht fett, aber deshalb nicht gleich ungesund. Solange du die nicht übermäßig in dich reinfutterst, kannst du die ruhig mitessen. Aber du kannst sie auch einfach vorher abziehen.

0
@Tragosso

Ok danke ich verstehe :) Also ist das Innenbrustfilet kalorienarmer und zarter aber genauso als Beilage geeignet :) Danke ! War mir bisher immer unsicher weil das normale Brustfilet optisch mehr hermacht

0

Hähncheninnenbrust ist das eigentliche Filet. Es ist kleiner und noch ein bisschen zarter, als die Hähnchenbrust. Was wir Hähnchenbrustfilet nennen, ist einfach das Fleisch von der Hähnchenbrust ohne Knochen.

Was möchtest Du wissen?