Unreife Klasse, kleine Oberweite?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich finde es sehr schade dass schon junge Mädchen auf ihre Oberweite reduziert werden.

Wir hatten vor kurzem eine junge Frau vor der Kameralinse die sehr schüchtern war und auch gehänselt wurde wegen ihres Aussehens. Als die Bilder fertig waren, und ich habe sehr sehr wenig gephotoshoped, eigentlich nur die Lichtverhältnisse angepasst und ein paar sehr auffällige Hautunreinheiten entfernt, schaute sie mich groß an "Das bin ich?" Jetzt sieht sie sich selbst auch aus einer anderen Perspektive und fühlt sich wohler. Und dumme Sprüche perlen schon etwas an ihr ab, weil sie sich ihrer wahren Schönheit bewusst ist.

Vielleicht wäre das auch was für dich.  Also nicht bei mir, das sollte keine Werbung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das Problem früher auch, allerdings weil ich ziemlich große Brüste für mein Alter hatte.
Und ich habe bei einem dummen Spruch, einfach gekontert. Das ist viel besser anstatt es zu ignorieren.
Das gute ist auch bei dir das du es nicht schlimm findest kleine Brüste zu haben, das macht es wesentlich leichter.
Aber die Jungs werden das Gefallen daran dich zu "ärgern" verlieren, wenn sie merken das du es dir nicht gefallen lässt, es dich nicht juckt (auch wenn es dich insgeheim schon stört aber du nach außen hin stark bist) und du konterst.
Außerdem werden auch diese Jungs irgendwann reifer nur manchmal dauert das bei denen auch bis sie 18-20 Jahre alt sind und endlich aus der Pubertät raus sind.
Frauen sind immer ein bisschen frühreifer als Männer.
Und es kommt auch nicht so rüber als würdest du jetzt gemobbt werden und hättest Angst zur Schule zur gehen aber glaub mir irgendwann hört das auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber wenn dich die kleinen Nicht stören warum stehst du dann nicht einfach über den Sprüchen?
Aber grade Jungs kannst du dich gut kontern

"Sowas kann doch nur von einem kommen der selbst ne leere Hose vorzuweisen hat"
Wenn er dann einen davon erzählt wie riesig seiner doch ist dann biete ihm mal an dies unter Beweis zu stellen
Du wirst sehen wie schnell die frühpubertären Jungs den Mund halten werden
Selbstbewusstsein ist die Lösung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenn das Problem von früher. Ging mir das auf den Senkel.. sogar der Freund meiner schwester konnt´s nicht lassen (sie hatte mit 17 schon 75 D, das war vor 25 Jahren echt viel).

Ich hab auf Durchzug geschaltet.. was soll der Scheiss, dachte ich mir.

Aber, da hast Du auch recht- trotzdem trifft es einen.

Ich hab irgendwann mal gekontert, ob er eigentlich so nen kleinen Schw.. hätte, dass er sich an so was so aufhängt?

Als er antwortete: ne, wie kommste auf die Idee

Hab ich stumpf gesagt: na, die Britta sieht das aber wohl  anders (Britta= meine Schwester,seine Freundin).

Ab da war Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Bananenbrot3000,

die beste Methode ist eigentlich, die Sprüche dieser pubertierenden Bürschchen komplett zu ignorieren, gerade weil sie merken, dass sich dich damit aufziehen können, ist es interessant.

Liebe Grüße, Kopf hoch, auch diese Jungs werden irgendwann mal erwachsen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ignorieren und drüber stehen. Wenn du darauf reagierst wird es nur schlimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprüche von so dummen und unreifen Bübchen, sollte man einfach ignorieren. Die sind es nicht wert, dass man auch nur einen Gedanken darüber verschwendet.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warten bis die Brust wächst.

Solche Probleme haben für gewöhnlich doch so 12 Jährige, die sind ja meistens auch noch flachbrüstig, aber das kommt schon noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?