unglücklich verliebt! abstand?

7 Antworten

wenn er vergeben ist und es auch nicht den anschein macht,dass er etwas für dich empfindet würd ich abstand halten ansonsten tust du dir nur unnötig weh

Ich weiß selbst wie es ist. Wurde aber auch schon eines Besseren belehrt. Sprich ihn direkt darauf an. Das ist (so denke ich) das Beste was du machen kannst. Ich muss dir ehrlich gestehen, dass ich seit dem von einer wunderbaren Freundschaft profitieren kann.

Das musst du entscheiden, schließlich ist das bei jedem anders! Du kannst auch ruhig seine Nähe genießen.

wenn er wirklich was empfindet ist es dann besser er sieht mich nicht so oft???

0
@cherrylein

Wenn er für wen was empfindet? Meinst du dich oder deine Freundin? Wieso sollte das denn besser sein?

0

entweder du bleibst dran und kämpfst für ihn (seine freundin ist ein grund, aber kein hindernis... ;) ) , oder du gehst auf abstand, wenn die sache hoffnungslos ist. aber ihm hinterherweinen ist schwachsinn

lenk dich ab, geh mit Freunden aus oder mach sonst etwas anderes als zu versuchen ihn zu sehen...tut nur weh...

Was möchtest Du wissen?