Trotzdem was schenken, auch, wenn man selber nichts bekommt?

14 Antworten

Mach es doch so... besorg´ ein Geschenk, dass Du zurückgeben kannst oder welches Du auch selbst gebrauchen kannst. Das hältst Du dann in der Hinterhand, wenn dann was von Ihr kommt... (Klingt berechnend, bewahrt aber die Bekannte vor der Peinlichkeit, kalt erwischt zu werden).

Weihnachtsgeschenk entsprechend kleiner ausfallen lassen. Würde mich nicht auf die Ebene begeben, wie du schon sagst, wenn sie dir dann doch was schenkt, stehst du dumm da...Also nur ne Kleinigkeit, und wenn dann von ihr an W. nix kommt, kannst du ja immer noch das Gespräch suchen

Besorg doch etwas, was Du zur Not noch anderweitig nutzen oder verschenken könntest, verpacke es hübsch und nimm es mit, lass es aber in der Tasche. Wenn Du was bekommst, holst Du es raus, sonst lässt Du es halt in der Tasche und nimmst es wieder mit.

Was möchtest Du wissen?