Treppenhausaushang bei Umzug

3 Antworten

Liebe Nachbarn,
es findet am Datum ein umzug statt. Falls ihr helfen könnt, wäre sehr lieb. Dann dauert auch der Lärm nicht so lange. Lieben Gruß

Eigentlich ist das vollkommen unötig, weil ein Umzug ja nicht Nachts passiert und niemand etwas dagegen haben kann.

Hallo liebe Nachbarn,

ich ziehe in der Zeit vom 18.-24.1. um! Bitte den Hausflur am 21.01.2012 (großer Umzugstag) freihalten!

Den dabei entstehenden Lärm bitte ich zu entschuldigen.

Vielen Dank für eine schöne Zeit in dem Mietobjekt. Ich wünsche Ihnen alles Gute! Für Ihr Verständnis bedankt sich im Voraus

[Name]

Welche Alltagsgegenstande machen im Wind Geräusche?

Suche etwas, was ich aus Alltagsgegenstanden basteln kann und in den Baum hängen kann und was dann bei Wind oder auch bei stille Geräusche macht.

Hab schon an Konservendosen mit Schrauben gedacht, jedoch machen sie keinen Lärm..

Habt ihr Ideen?

...zur Frage

Umzugsproblem enges Treppenhaus (Frankfurt)

Hallo, ich ziehe die Woche noch um aber mir wird schwindelig vor lauter Sorgen. Das Treppenhaus ist verwinkelt und eng und ich muss mit wenig Helfern große Küchenschränke, großen Schlafzimmerschrank und die Couch ins Obergeschoss transportieren. Was mir einfiel wäre ein Möbellift, aber da finde ich derzeit nur ab 180€ was. Dabei ist das große breite Fenster im Obergeschoss nicht weit von der Straße und auch nicht sooo hoch. Hat jemand andere Ideen oder weiss wo man für so einen kleineren Umzug günstig einen Möbellift für nur 1-2h mieten kann.

...zur Frage

Frage wegen Bezug neuer Wohnung?

Hallo,

wie aus meinen vorherigen Fragen vielleicht schon klar wurde beziehe ich ab 1.10. meine erste eigene Wohnung und anstatt mich darauf zu freuen und vorzubereiten habe ich leider nur Probleme. Denn ich habe bisher nur eine mündliche Zusage und immernoch nicht meinen Vertrag unterschrieben obwohl ich schon mehrmals nachgefragt habe wann wir den endlich fertig machen. Dann hieß es immer Ende der Woche aber er hat sich seitdem nicht mehr gemeldet. Habe auch mal nachgefragt ob er die Maße der Wohnung hat und da wollte er mal nachschauen und sich melden -> nichts kam ! Also ziehe ich evtl in 2,5 Wochen um und habe bis dahin noch nichts erledigen oder kaufen können. Die Wohnung ist auch noch bis 30.9. bewohnt und vllt macht er deswegen so langsam. Keine Ahnung ! Ich würde einfach gerne mal wissen ob es okay ist wenn ich meinen zukünftigen Vermieter immer wieder damit nerve oder habe ich dazu kein Recht und muss einfach bis 1.10. abwarten ?

...zur Frage

Postdiebstahl, Anzeige?

Hey Leute, mir ist vor einigen Wochen der Verdacht gekommen das mit Post geklaut wird, also habe ich um sicher zu gehen 'Fakepost' reingetan und auch das war anschließend weg. Ich hing dann im Treppenhaus einen Zettel auf, das er so nett ein sollte und meine post wieder bringen soll da es sonst eine Anzeige geben würde. Nunja post war da aber geöffnet. Das geht gar nicht und auch total zerknittert (war ein wichtiges Dokument) also schrieb ich noch ein Zettel er solle doch persönlich vorbeikommen und sich entschuldigen somit gibt es keine Anzeige. Er hat das Wochenende Zeit dafür, danach bin ich bei der Polizei. Mein kleines Problem, ich hab einen verdächtigen aber keine beweise, aber ich bin mir zu 1000% sicher das er der Dieb ist. Was soll ich tun? Was kann die Polizei tun? Fingerabdrücke nehmen in den Briefen? Ich fuhle mich so hilflos.. Hoffe jemand kann helfen!

...zur Frage

Warum bleibt die Weihnachtsplanung immer an mir hängen?

Ich habe die Familie mehrmals gebeten dies und jenes sollte noch erledigt werden, wie u. a. Tisch bestellen, Geschenke besorgen. Nichts - alles bleibt wie jedes Jahr an mir hängen und meine Familie lässt es sich einfach nur gut gehen. Sogar der Vorschlag sich gemeinsam an den Tisch zu setzten und zu planen wird einfach "verschluckt". Meine Kinder sind 15, 20, 19. Ich kann doch erwarten, dass Mann und Kinder sich Gedanken machen!!!!!!!!!!!!!!! Wie kann ich diese Ignoranz ändern?

...zur Frage

Taubstumme Familie - Habe jeden Tag Lärm!

Nach unruhigem Schlaf werde ich durch Schreien, Türen knallen und rennen/trampeln aufgewacht. Bis 08:11 Uhr hab ich mich gequält und musste dann aufstehen, da das ganze sich nicht beruhigt hat! Die Familie ist Taubstumm. 08:20 Uhr plärrt eines der Kinder und rennt durch die Wohnung. Der Vater schreit ein paar Mal. Die Katzen sitzen vor ihrer Wohnungstür und Schreien auch. Mir reichts. Wie wärs mit ner Katzenklappe?! Bin völlig erschöpft & müde. Mir dreht mein Kopf. Ich muss meine Tabletten nehmen, damit sich die Wackelbilder etwas beruhigen und mein Geleichgewichtssinn wieder auf die Beine kommt. Durch den Lärm kann ich mich nicht von meiner Arbeit erholen und meine Entzündung im Kopf kommt nicht zur Ruhe. Bin auf die Ruhezeiten angewiesen. Hatte 2008 Neurosarkoidose diagnostiziert bekommen. Es ist Samstag!! 08:27 Uhr: Wohnungstüre d. Familie geht auf, 1 lauter Schrei brüllt durchs Treppenhaus, die 2 Katzen werden reingelassen. Wohnungstür wird zugeknallt. 08:29 Uhr verlassen alle die Wohnung. Ein Kind geröhlt im Treppenhaus, vor Freude nehm ich an. Es hat geschneit, sie fahren mit dem Auto weg. Bis mittags. Hoffentlich sind die Kinder danach groggy und machen nicht so laut wenn sie zurückkommen. Das erlebe ich jeden Tag. Hab schon 2 nette Briefe geschrieben, aber nur Entsetzte Gesichter bei der Familie geerntet. Soll ich zum Vermieter oder gleich Mieterbund? HILFE!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?