TrekStor Surftab Duo w1 lädt nicht?

3 Antworten

Ja klar ich check das mal schnell weil ich dir genau sagen kann wo das problem liegt... Ps: geh mal in ein fachgeschäft

Wurde bereits eine Lösung für dieses Problem gefunden? Bekomme demnächst ebenfalls das Duo W1 mit dem selben Fehler und soll es mir mal anschauen. Ich tippe auf den mangelhaften originalen Netzadapter.

Verwendest du das Original Netzteil am USB-2-Anschluss am Display?

Ja 2.0 USB und das Orginale Netzteil

0

Ich habe ein TrekStor SurfTab duo W1, das zeigt mir keine WLAN Anschlüsse mehr an sondern nur noch "Cellular", was jetzt?

Ich habe ein TrekStor SurfTab W1, das mir bei statt der WLAN-Anschlüsse nur noch "Cellular" anzeigt. Was kann ich machen um wieder ins WLAN zu kommen?

...zur Frage

Wer kennt sich mit Trekstor Tablets bestens aus?

Ich habe soeben das Trekstor Tablet SurfTab duo W1 erworben. Ich habe mir das Teil lediglich besorgt, weil ich die Programme Word, Excel und Power Point nutze. Darüber hinaus brauche ich natürlich auch die WLAN Funktion... klar... Ich wollte wissen, ob das vorinstallierte "Office" also Word mobile, Excel und Power Point auf dem Gerät als Vollversion enthalten sind? oder sind das nur Testversionen? Ich musste mir nur ein Microsoft Konto erstellen und konnte dann Word etc. verwenden. Brauche ich da irgendwann einen Lizenzschlüssel? Ich kann keine Info darüber finden. Wäre klasse, wenn mir jemand weiterhelfen kann.

...zur Frage

Warum lädt mein TrekStor SurfTab wintron 8.0 nicht mehr?

...zur Frage

Habe auf meinem Trekstor Surftab duo W1 LTE Windows 10, möchte aber ein Android Betriebssystem. Wie kann ich win 10 deinstallieren und Android aufspielen?

siehe oben

...zur Frage

Wie komme ich beim Trekstor Surftab Duo W1 ins Bios?

Wie kann ich das Bios aufrufen?

...zur Frage

Trekstor Surftab duo w1 von stick booten bzw. Android installieren?

Hallo.

Ich habe seit ein paar Tagen ein Trekstor Surtab duo w1 und wollte dann auch gleich Android als dual boot installieren. Jedoch kann ich nicht vom Stick booten (es liegt weder am stick noch am android). Wenn ich im bootmenu den Stick auswähle, "blinkt" der Bildschirm kurz schwarz und es passiert nichts. Kann es sein, dass es ein 32bit UEFI ist?

Was kann ich tun? Kann man ISOs auch ohne davon zu booten installieren?

MfG, Marc

PS: Bitte keine "benutz nen Emulator" Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?