Tipps gegen starkes Heimweh?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

heimweh zu aben ist überhaupt nicht schlimm...das hat jeder mal...bei den meisten hört das aber schon bisschen früher auf. aber ich kann dich beruhigen, meine schwester ist auch 12 und hat immer heimweh...ich hatte es mit 9 auch und wir waren auf klassenfahrt..ich habe wenn es gar nicht ging einen brief. oder eine postkarte an meine eltern geschickt..das schlimmste was du machen kannst, ist deine eltern anrufen..dann bekommst du nur noch mehr heimweh weil du ja dann die stimmen und das alles hörst..meistens wollen die eltern einen dann aufmuntern aber das macht es teilweise auch noch viel schlimmer... was ich nicht ganz verstehe ist aber, wenn du mit deinen eltern in urlaub willst, wieso hast du dann heimweh, weil ich meine die sind doch dabei... auf jeden fall ist ein gutes mittel gegen heimweh sich abzulenken und am besten gar nicht darüber nachzudenken..aber wenn es raus muss, dann wein ruhig, das ist ganz normal und besser als wenn du gar keine gefühle zeigen kannst... wenn die in deiner klasse meinen, dass du ein loser bist, dann sollen sie das doch glauben..du weißt, dass es nicht so ist und die haben alle auch bestimmt irgendetwas wovor sie angst haben... mach dich auf jeden fall nicht verrückt, dann komt es nur schlimmer mit dem heimweh, wenn du das gefühl hast, dann lenk dich ab, denk an was schönes oder unternimm was

hoffe konnte helfen

lg megi

p.s. viel glück

denk einfach nicht an zu hause und sei immer beschäftigt. so hast du auch keine zeit daran zu denken. viel glück :)

Hi!

Vorweg:

Meine Klassenkameraden wissen schon das ich ein totaler Loser bin der nichts kann und sich nichts traut.

Nur weil deine Klassenkameraden das so sagen, heißt es doch nicht, dass es so ist! Sei nicht so streng zu dir! :-)

Zur Frage: Lenk dich doch ein Bisschen ab, wenn ihr auf Klassenfahrt seid. Geh mit deinen Freunden etwas unternehmen, ratscht etwas, und und und.. Dann wird das schon..

Viel Spaß! MfG!

Wie kann ich ihm die Angst vorm Zusammenziehen nehmen, habt ihr Tipps?

Hallo, 

ich brauche mal wieder einen Rat.

Erstmal ein paar vorab Informationen. Bin mit meinem Freund 8 Monate zusammen. Wir führen eine Fernbeziehung 90 km und sehen uns hauptsächlich am Wochenende. 

Wir verstehen uns super. Haben noch nie gestritten oder irgendwelche Meinungsverschiedenheiten gehabt. Haben die gleichen Vorstellungen von einer Beziehung. 

Ich habe das Gefühl er ist DER Mann. Er sagt auch, dass ich genauso bin wie er es sich immer gewünscht hat. Wir haben schon sehr viel zusammen gemacht und es war immer sehr schön. Vor kurzem waren wir auch zusammen im Urlaub und es war traumhaft. Danach wird auch mein Wunsch, mit ihm zusammenzuziehen immer größer. 

Gestern waren wir Spazieren und da kam dann das Thema zusammenziehen auf. Erstmal sehr allgemein, was man sich vorstellt ob Haus oder Wohnung etc. Dann ging es um den Ort und ich sagte ihm, dass ich bereit bin mit meinen Kindern in seine Nähe zu ziehen (meine Kinder würden sich darüber freuen). Soweit war auch noch alles ok. 

Als ich ihn dann gefragt habe, ob er sich schon mal Gedanken gemacht hat, wann wir zusammenziehen wollen, wurde er immer nachdenklicher und druckste halt etwas rum und fing halt tierisch an zu weinen. 

Er sagt dann, dass er Angst davor hat aus folgenden Gründen: Er war verheiratet und hat zwei Kinder und ihm ging es richtig schlecht, als er dort ausgezogen ist, weil er seine Kinder zurücklassen musste. 

Ist dann ziemlich schnell mit seiner neuen Freundin zusammen gezogen, in die Nähe seiner Kinder. Dort hat sich seine "Neue" aber nicht wohlgefühlt und deshalb sind sie zusammen in Ihren Ort gezogen. Irgendwann ging diese Beziehung dann zu ende und er stand da ohne was. 

Musste erstmal drei Monate wieder bei seinen Eltern einziehen, bis er eine eigene Wohnung gefunden hat. Er sagt dieses Gefühl, mit 42 Jahren ohne was da zustehen, hätte ihn echt fertig gemacht. Das möchte er halt nicht nochmal. 

Außerdem hat er Angst davor, dass der Alltag, den man dann zusammen hat, die Beziehung zerstören würde. 

Dann macht er sich auch noch Sorgen, dass wenn ich zu ihm ziehe und meine sozialen Kontakte nicht mehr habe, dass ich unglücklich werde und er das nicht auffangen kann und ich wieder zurückziehen möchte. 

Dazu muss ich sagen, dass ich mir natürlich auch schon viele Gedanken gemacht habe und bezüglich meiner sozialen Kontakte, die könnte ich ja dann am Wochenende besuchen, 

Dadurch dass ich eh Vollzeit arbeite treffe ich mich im Moment auch eher am Wochenende mit freunden. Ich habe da halt absolut keine Angst vor. 

Nun weiß ich halt nicht, wie ich damit umgehen soll, wie kann ich ihm die Ängste nehmen, will ihn halt auch nicht drängen, weil wir haben ja auch alle Zeit der Welt, aber will ihn halt auch nicht mit Sorgen alleine da stehen lassen.

Wie würdet ihr damit umgehen? 

Er hat ganz klar gesagt, er hat keine Zweifel was uns an geht, er liebt mich über alles und da ist er sich auch mehr als sicher.

...zur Frage

Wieso schaffe ich es nicht wo anders zu schlafen?

Ich bin weiblich (12) und kann immer noch nicht alleine in meinem Zimmer oder bei anderen Leiten z.B. Freunden schlafen. Wenn ich in meinem Zimmer schlafen muss, habe ich Angst vor Paranormalem und wenn ich bei anderen schlafen muss, habe ich Heimweh. Ich schlafe immer noch bei meinen Eltern im Bett und kenne es daher nicht, alleine zu schlafen. Im Sommer war erst eine Klassenfahrt, aber ich bin nicht mitgefahren wegen Heimweh und meine Freundin macht bald eine Übernachtungsparty😕. Wenn eine Freundin bei mir übernachtet kann ich schlafen aber alleine und woanders halt nicht😩 ich bin sehr überfordert und es ist mir sehr peinlich, was soll ich nur tun?

...zur Frage

Heimweh, schon bevor man überhaupt weg ist

Hey zusammen, Ich Fliege in etwa 24 Stunden für eine Woche in den Urlaub. Eigentlich habe ich mich bis vor ein paar Tagen richtig drauf gefreut, aber jetzt, wo es bald los geht, freue ich mich gar nicht mehr. Ganz im Gegenteil. Ich bin richtig fertig, traurig und habe eben sogar schon deswegen geweint. Habe irgendwie Angst, dass der Urlaub richtig mies und langweilig wird und habe Angst meinen Freund und meine Freunde zu sehr zu vermissen. Hatte sowas zuvor noch nie. Kennt das jemand? Und kann mir einer Tipps geben, wie das besser wird. Möchte nämlich nicht morgen bei der Verabschiedung nur weinen und den ganzen Urlaub traurig sein

...zur Frage

Was tun gegen die Angst vor Heimweh?

Hallo! :)

Ich fahre übermorgen auf ein Festival mit meinen Freunden (bei uns werden aber auch Leute campen die ich nicht so gern mag..), ich war schon mal auf diesem Festival aber mit meiner Schwester..jetzt hab ich (wie immer bevor ich wo hinfahre wo ich länger bleibe) etwas Angst davor Heimweh zu bekommen..habt ihr eine Ahnung was ich dagegen unternehmen könnte? Ich hatte mit 9 einmal Heimweh und es war echt schlimm, seither habe ich jedesmal Angst es wieder zu bekommen, obwohl ich schon oft eine Woche auf Klassenfahrt oder sonstiges war..

Habt ihr Tipps?

(und bitte keine Antworten wie "fahr doch einfach nicht" - nicht sehr hilfreich)

LG

...zur Frage

Panisches Heimweh was soll tun?

Ich hab halt richtig panisches Heimweh. Ich übernachte morgen bei einer Freundin auf dem Geburtstag und hab jetzt schon richtig Angst davor. Ich hab Angst nachts aufzuwachen und nicht mehr einschlafen zukönnen. Mich kann leider niemand abholen . ich weine fast die ganze Zeit wenn ich wo anders schlafen muss und hab dann keinen Spaß.Ich will zwar dorthin aber hab Angst vor der Übernachtung. Hab ihr Tipps und Ratschläge??

...zur Frage

Sehr heftige Angst vor Heimweh

Ihr fahre im Mai auf Klassenfahrt. Ich will nicht mitfahren weil ich es sowieso nicht schaffe. In der 4. Klasse wurde ich angeholt. Aber jetzt fahren wir nach Norderney ! Da kann man nicht abgeholt werden 😭 Ich schlafe nicht bei anderen. Ich habe soooo angst. Ich habe Angst das die anderen mich mobben weil ich nicht mitgefahren bin. Ich würde es ja gerne versuchen aber ich weiß das ich nicht abgeholt werden kann 😭 Ich habe Angst das ich nicht Einschlafen kann !!! Und ich habe Heimweh ! Aber am meisten Angst habe ich davor , das ich nicht einschlafen kann 😭

Was soll ich jetzt machen ? 😭

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?