tintenkillerkappe in füllerkappe

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

um eine Holzschraube einen Draht Öse wickeln. Die Schraube durch die Kappe bohren und beides mit den Draht rausziehen

Versuche es doch mal mit einem dünnen Kreuz-Schraubendreher.... In die "Killerkappe" und dann ein an die Innenwand von der Füllerkappe drücken und gleichzeitig nach oben ziehen.... Vielleicht klappt es ja... :)

Ne des hatte ich auch mal =(=(

Ich musste meinen wegschmeisen, da ich fast alles versucht hatte.. -.-

wenn es ne lamy füllerkappe is, musst du die tintenkiller in die kapsel stecken und dann weng drücken und bewegen...so is se zumindest bei mir mal rausgangen!

nein aber ich hab nen ratschlag wo du nen neuen herbekommen kannst. interesse ?

Was möchtest Du wissen?