Tiergeräusche zum schreiben - Hilfe?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Röhren (Hirsch), brüllen (Löwe), muhen (Kuh), blöken (Schafe), piepsen (Vogel), bellen (Hund und Fuchs), schrecken (Rehwild), grunzen (Schwein), quaken (Ente), gurren (Taube), kollern (Auerhahn), heulen (Wolf), wiehern (Pferd), trompeten (Elefant), keckern (Fuchs)..

Notfalls anhören im Inet und nachmachen, Beispiele:

http://www.jagd.bz/stimmen/indexsauegetiere.htm

http://www.tierstimmenarchiv.de/webinterface/contents/searchtext.php

Was möchtest Du wissen?