Tauben weg vom Vogelhaus

5 Antworten

Nein mein Freund,finden Sie eben nicht mehr, schau dir doch mal die Monokultur an, da gibt es keine Körner mehr aud den Feldern, das was du meinst, war einmal,lange ist’s her. Deshalb sollte man unsere Vögel das ganze Jahr füttern, und nicht nur im Winter.

Die Frage ist schon älter und wie man Tauben abwehrt weiss ich leider auch nicht so genau ;)

Aber es ist in jedem Fall sinvoll Vögel zu füttern, mindestens ab Oktober bis Februar. Besser noch das ganze Jahr über.

Das haben Studien zu diesem Thema (vor allem aus England) gezeigt. Es hat nicht den geringsten negativen Effekt auf Vögel sie immer zu füttern, im Gegenteil. Sie verlernen auch nicht das suchen von Futter. Das sind bestenfalls Bauernweisheiten.

Der Mensch hat den Tieren gerade in großen Städten den natürlichen Lebensraum zu großen Teilen zerstört, so dass Vögel eben nicht mehr genug Futter finden. Weder im Winter noch im Sommer. Der Bestand der Vögel geht seit Jahrzehnten zurück.

Ich empfehle jedem das Buch "Vögel füttern- Aber richtig". Dort wird alles genau erklärt und es beruft sich auf Studien zu dem Thema, nicht auf bloße Meinungen.

So, und wie kriege ich jetzt die Tauben von meinem Futterhaus weg :D

einfach kein Futter mehr bereit stellen. Vögel soll man eigentlich auch nur füttern, wenn es mehrere Tage am Stück unter 0°C ist oder bei einer dicken geschlossenen Schneedecke. Sonst verlernen die die Suche nach Futter.

Nein mein Freund,finden Sie eben nicht mehr, schau dir doch mal die Monokultur an, da gibt es keine Körner mehr aud den Feldern, das was du meinst, war einmal,lange ist’s her. Deshalb sollte man unsere Vögel das ganze Jahr füttern, und nicht nur im Winter.

0

Wieso fütterst du Vögel um diese Jahreszeit? Sie finden genug Futter in der freien Natur.

du könntest es mal mit so einem schwarzen plastikraben probieren.. der auch bei einigen bäckerfilialen der tauben wegen im eingang steht.. allerdings ist die zeit doch jetzt eh rum vögel durch ein vogelhäuschen zuzufüttern oder?

Was möchtest Du wissen?