Tattoo Ideen zur Widmung meiner Kinder?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde es doof, wenn man dir die Idee ausreden will - es ist deine Entscheidung und immerhin hat das Tattoo eine Bedeutung, nicht wie bei vielen anderen, die sich einfach nur eines stechen lassen, damit es da ist. Ich fände zb schön, einfach die Geburtsdaten auf dem Unterarm oder so. Die Idee mit der Pusteblume (mein Nickname^^) finde ich auch schön, allerdings weiß ich nicht, ob das mit den wegfliegenden Buchstaben so toll aussieht. Den Spruch finde ich sehr schön, aber er geht ja direkt an die Kinder. Man hat dann ja keinen Bezug, wenn du auf deinem Körper “ich gebe EUCH...“ stehen hast.

Übrigens: ich als Tochter würde das später überhaupt nicht peinlich finden, sondern eigentlich sehr schön, wenn es nicht gerade kitschig ist.

Puh, da anscheinend jeder hier Anti-Tattoo ist, will ich auch mal was dazu sagen... Tattoos vom Namen des Partners? - Niemals, aber Familie bleibt auch Familie, deswegen habe ich keine Einwände gegen ein Tattoo, solang' es nicht mitten auf der Stirn ist, es ist dein Körper und du kannst damit machen was du magst :) Meine Mutter hat als Tattoo die Anfangsbuchstaben von uns drei Kindern, um die ein chinesischer Drache "gebogen" ist (die Shilouette davon), der Drache soll Glück für uns symbolisieren. Aber das ist sicher nicht der Geschmack von Jedermann, ich finde auch die Idee mit der Pusteblume toll, sollte sie dir auch zusagen, dann lass' dir mal ein Design davon machen und schau, ob's dir gefällt ^^

Also erstmal: Lass dich von dem Idioten hier nicht beeinflussen :D

Sowas ist eine total niedlich Idee!

Erstmal musst du dir Gedanken machen wo du das Tattoo haben willst.

Und es sollte schon individuell sein, oder nicht? Kannst du selber zeichnen? Oder eines zeichnen lassen? Kritzel dir vielleicht mal ein paar Ideen auf. Brainstorming hilft auch immer gut :)

Mami1015 11.09.2016, 07:51

Mein mann kann sehr gut zeichnen, ihn werde ich es auch zeichnen lassen...

Meine Cousine könnte es auch sie hat alle ihre Tattoos selbst gezeichnet :)

0

Ein Herz, von zwei Händen gehalten und darin die Anfangsbuchstaben deiner Kinder.

Was möchtest Du wissen?