taschenwärmer erneut benutzen...

4 Antworten

ich mach es einfach in einen Topf mit Wasser und lass sie damit mitkochen ;) Geht auch mit nem Wasserkocher, bei dem man den Deckel offen lässt - aber nur wenn man keine Heizspirale unten sieht. Aber ACHTUNG hierbei, man vergisst die Teile schnell ;)

Ich lass die Teile dann solange drin, bis alles abgekühlt ist.

Keine Angst, wenn sie sich trüb verfärben, das ist (leider) nach einigen Anwendungen normal - sie funktionieren aber dennoch noch weiter.

Ich koch sie auch einfach so lange, bis sie wieder klar und flüssig sind.

wasser in nen topf und das ding direkt rein, warten bis das wasser kocht und dann den herd abschalten, dann einfach abkühlen lassen irgendwann ist der taschenwärmer dann wieder flüssig.

Was möchtest Du wissen?