Was haltet Ihr von einem Stufenschnitt bei glatten, langen Haaren?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich finde lange haare mit stufen nicht so schön.. aber um deine frisur 'aufzupeppen'' könntetst du dir deine Haare so schneiden lassen, dass sie von hinten wie ein ''V'' aussehen (ich hoffe du verstehst was ich meine).. dann sind die haare vorne auch kürzer als hintn und sieht eigentlich ziemlich cool aus :)

lg

so meine ich es - (Haare, Beauty) so meine ich es - (Haare, Beauty)

Ich würde dir sagen lass dir Stufen schneiden, weil es dann nicht mehr so brav aussieht. Du kannst dir auch die Haare so "anschrägen" lassen d.h dass du nicht alle Haare gestuft hast aber die vordere Partie auch nicht gleichlang ist. Wenn du dir außerdem ein Zopf machst so fallen die kurzen Strähnen raus die nicht in den Zopf passen und dann sieht es auch nicht mehr so brav aus.

danke :-) ja die vordere Partie ist schon angeschrägt :D :-)

0

Ich habe auch lange braune Haare und hab mir die vor einem Jahr oder so Stufen lassen. Ich finde das sah richtig gut aus, aber ich konnte nicht so viele Frisuren machen. Jetzt lasse ich mir keine Stufen mehr schneiden sondern warte, dass mein Pony endlich rausgewachsen ist ;) Man kann sagen, es kommt auf die Person an (der Gesichtsform und so...)

Meiner Meinung nach stehen stufen langhaarigen richtig gut. Ich habe zwar nicht richtig langes Haar habe auch stufen. Das einstigste was gegen Stufen spricht ist dass dir bei einem Zopf ein paar Haare an der Seite raushängen werden, kann aber auch richtig gut aussehen.

Wenn du nicht brav und langweilig aussehen willst, dann mach die Stufen, aber mit kurzen Haaren ;)

Was möchtest Du wissen?