Studierfähigkeitstest DHBW Heilbronn Erfahrungen?

1 Antwort

Hey...

Vielen Dank das du deine Erfahrungen teilst!

Ich muss mich auch demnächst Anmelden...

Eine frage noch... Wie genau muss man beim Kopfrechnen schätzen können?

Des weiteren, wie kamst du mit der Zeit klar?

Danke!

Man muss wirklich mit der Zeit klar kommen indem man sich die Zeit  einteilt. Du hast 60min 10min davon sind Selbsteinschätzung. Das heißt 50min für die eigentlichen Aufgaben. Du hast keine tickende Zeit sondern musst es selber einschätzen wann du weiter machen willst. Machst du einmal weiter so kommst du nichtmehr zurück .... Kopfrechnen ist sehr grob wirklich z.B 12.900 - 1807 x 2; 

An sich geht der Test. Mein Freund hat sich GENAU 1 Tag mit meinend tipps vorbereitet und hat 850 von 1000 Punkten. Also durchfallen ist echt ne Kunst ... 

0

Was möchtest Du wissen?