Sprühkreide aus poriger Wand entfernen?

3 Antworten

Habt ihr es mal mit Pressluft versucht?

Ansonsten fällt mir nur noch ein, eine Art Peelingmaske zu improvisieren:
irgend etwas Flüssiges auftragen, das beim Trocknen gummiartig wird und sich am Stück abziehen lässt, wobei die Kreidepartikel haften bleiben.
Man müsste das erst mal an einer kleinen Stelle ausprobieren.
Auf die Schnelle fällt mir Papiermontagekleber (Fixogum) ein. Fugendichtmasse würde wahrscheinlich zu stark am Untergrund haften.


Wenn es außen ist, dann mal mit einem Hochdruckreiniger versuchen, falls vorhanden

haben wir versucht Leider wird es nur bisschen sauberer aber man sieht es noch stark

0

Mit nem Borsten Besen oder mit nem Schrubber, wenn es draußen ist mit nem Hochdruckreiniger damit geht es weg 

Was möchtest Du wissen?