Sonnenblende auf der Beifahrerseite anbringen!?

5 Antworten

Es gibt im Fachhandel ganz witzige Sonnenschutzfolien, Netze oder Ähnliches, die ganz einfach am Seitenfenster (z. B. durch Saugnapf) angebracht werden können. Dadurch ist Dein Baby besser geschützt und Du hast trotzdem freie Sicht.

Hallo mauseengel- habe mal gehört, dass Kinder grundsätzlich am sichersten mit ihrem Kindersitz in der Mitte auf dem Rücksitz hinten sind. Auch wegen der Gefahr des aufgehenden Airbags (falls Du einen hast). Die Beifahrerfenster dürfen nicht dicht gehangen werden-Du brauchst sie beim Autofahren!!! Alles Gute für Euch!

Leider muss die vordere Seitenscheibe unbedingt frei sein (die hinteren dürftest du sogar zuschweissen). Die einzige Chance für dich besteht darin, einen Sonnenschutz an der Kindertrage oder -sitz anzubringen. Dazu kannst du ja eine Sonnenblende (z. B. vom Autoverwerter) nehmen.

Was möchtest Du wissen?