Snapchat löschen?!;? Problem?

2 Antworten

Zumindest bei FB ist das so. Wären wir dort befreundet, dann würde bei mir nur noch FB-User stehen, jedoch alles geschriebene wäre noch vorhanden.

Warte mal die 30 Tage ab. Nehme mal an, ist wie bei FB "Bedenkzeit" und log dich in jener Zeit nicht mehr ein.

Alles "elektronisch" versendete kann auch nach der löschung eines ACC's noch vorhanden sein, irgendwo auf'm  server liegen...

Okay dankeeee

0

Dein Konto wird erstmal 30 Tage nur deaktiviert, falls man es sich anders überlegt & mach 30 Tagen aber nur wenn du dich bis dahin nicht mehr eingeloggt hast, wird dein Konto endgültige gelöscht bis dahin ist es da nur halt deaktiviert :)

Aber wenn die 30 Tage um sind, sieht die andere Person dann noch den gespeicherten chatverlauf, oder ist dieser dann auch weg? :) und danke

0
@nehinxX

Könnte mir vorstellen wie bei FB, man sieht den verlauf noch, jedoch ohne Dein "Nutzername"

Vergleich. Du kündigst dein MailACC, Yahoo, GMX, WEB.de, was weiss ich.

Deine versendeten Mails werden dann auch nicht aus dem Posteingang des Empfängers gelöscht.

Könnte mir vorstellen, wie bei FB, nur wenn du durch Instagram selber blockiert wirst, wird dein ganzer Content verschwinden, zumindest für die "öffentlichkeit".

Das Internet vergisst nicht...

0

soweit ich weiß ist der Chat dann weg ja, der Account ist weg als wäre er nie da gewesen, war zumindest bei meiner Freundin so :)

0

Was möchtest Du wissen?