Skyrim Haus kaufen Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst ein Thane in Markarth sein, sprich den Bürgern und dem Jarl bei verschiedenen Sachen helfen. Er wird dich zum Thane ernennen, dir einen Huskarl zu Verfügung stellen und dir das Haus für einen gewissen Goldpreis anbieten.

Soweit ich mich erinnere war das Haus in Weißlauf kostenlos, das kriegt man im Laufe der Hauptgeschichte nur für die Einrichtung darfst du blechen. Ansonsten läuft die Hausgeschichte folgendermassen: Du erledigst Quest für den jeweiligen Jarl und dessen Untertanen und irgenwann erhälst du die Option Haus bzw Grundstück kaufen. In Markarth gibts tatsächlich zwei Häuser das was du von Jarl ganz normal kaufst, und eins in das du im Laufe einer Daedraquest kommst. Ob man jetzt in einem Haus wohnen möchte in dessen Keller ein Altar für Molag Bal samt Menschenopfer ist bleibt jedem selbst überlassen.

PlueschTiger 25.02.2017, 20:17

Könntest du zu dem Haus und der Daedraquest etwas mehr sagen. Das mit dem normalen des Jarls kenne ich schon.

0

Das kauft man nicht es ist KOSTENLOS! Davor steht ein Priester und den begleitet man hinein und so fängt es an...

Was möchtest Du wissen?