Sind Saxophonnoten im Bass- oder Violinschlüssel geschrieben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Saxophonnoten sind im Violinschlüssel geschrieben. Allerdings sind die Stimmen transponiert notiert. Tenor und Sopran in B, Alt und Bass in Es

thx! Hat mir sehr geholfen!!!!! =)

0

Oben ist das Basssaxophon erwähnt. Das gibt es zwar, ist aber eher exotisch. Als "normales" Saxophon fehlt aber oben das Baritonsaxophon. Dieses steht wie das Es-Alt-Saxophon ebenfalls in Es. Der normale Saxophonsatz besteht aus 2 Es-Alt-Saxophonen (1.+ 3. Satzstimme)2 Bb-Tenor-Saxophonen (2.+ 4.Satzstimme)und 1 Bariton-Saxophon als 5.Satzstimme. Sie sind zwar alle im Violinschlüssel geschrieben, haben aber wegen der anderen Stimmung andere Vorzeichen. Beim Zusammenspiel benötigt man die richtigen Noten mit der Angabe "Stimme in Es" oder "Stimme in Bb"

Was möchtest Du wissen?