3 Antworten

Die Fotos zeigen Originalware. Das Bildmaterial haben sich die kriminellen Betreiber der Webseite in Ostfriesland besorgt. Dieser Händler aus Aurich dient der Plagiatsmafia oft unfreiwillig als Bilderlieferant.

http://purchaze.com/de/1255/nike-air-max-1-essential-dunkelgruen-weiss-schwarz.html

Dein Fundstück ist eine Webseite der chinesischen Plagiatsmafia. DIe Registrierungsdaten sind hier selbsterklärend.

http://www.whois.com/whois/runshoesmall.co.uk

Dieser Air Max 1 kam im März 2014 in den Handel und ist dort restlos vergriffen. Daher kannst Du die Suche nach dem Schuh auch getrost einstellen. Da wirst Du bei Fachhändlern immer nur auf den Hinweis ausverkauft treffen.

http://www.sneakersnstuff.com/en/product/14766/nike-air-max-1-essential

Genau kann man das erst sagen, wenn man sie in der Hand hat. Die Nähte allerdings sehen sauber aus.

bei sowas werden immer die Bilder vom original genommen

0

Kein Impressum, aus der Luft gegriffene Preise.

Ist eine Seite von Plagiatshändlern. Lass die Finger davon.

Was möchtest Du wissen?