Sind die Kosten auf Airbnb pro Gast und pro Nacht angegeben oder nur pro nacht und es hengt nicht von der Anzahl der Gäste ab die übernachten?

1 Antwort

Hallo Jestade,

die Kosten bei Air Bnb beziehen sich immer auf die Unterkunft pro Nacht. Wie viele Personen sind da erstmal sekundär. Allerdings ist fast jede Unterkunft mit einer Maximalbelegung versehen. 
Zum Beispiel 2 Personen. Wenn dann noch Platz wäre für eine dritte oder vierte Person, findest du die Zusatzkosten pro Person ebenfalls in dem Inserat.

Ist nichts angegeben, gilt die Maximalbelegung.

Wir hoffen wir konnten dir weiterhelfen.
Liebe Grüße,
dein Team von LIQUID Reisen

3

Das heißt: Wenn die Maximalbelegung z.B. 2 Personen sind und wir zu zweit anreisen, ist das selbe zu bezahlen wie wenn ich alleine anreise? Dankeschön! 😏 Lg Jestade

0
4
@Jestade

Genau :)

Du zahlst bspw. 60€ pro Nacht. Wenn die Maximalbelegung 2 Personen beträgt dann zahlst du 60€, egal ob du dann allein oder zu zweit kommst!

Liebe Grüße!

0

Hotelzimmer Vermittlung, wieviel MwSt?

Herr A möchte in sein Laden Hotelübernachtungen von Hotel X anbieten. Er kann diese Übernachtungen günstig "einkaufen" für 50 Euro pro Nacht/Zimmer. Er verkauft" diese Übernachtungen an seine Kunden für 75 Euro pro Nacht/Zimmer in seinem Laden. Gäste zahlen dafür einen Vermittlungsgebühr von 15 Euro im Laden.

Der Rest zahlt der Gast einfach bei Anreise im Hotel X.

Herr A stellt Hotel X wöchentlich eine Rechnung für diese Buchungen.

Frage 1 Sollte Herr A über sein Aufschlag 7% oder 19% MwSt berechnen an Hotel X?

Frage 2 Ist es richtig das wenn Herr A der Gast im Laden ein "Vermittlungsgebühr" von 15 Euro berechnet diese mit 7% MwSt ausweist?

...zur Frage

Europapark, übernachtungen kosten

Wie viel würde es ungefähr kosten wenn man eine nacht dort übernachten möchte. Also zb am 1.3. hin, dann übernachten und am 2.3 wieder heim fahren. Wie viel würde es pro person ungefähr kosten?

...zur Frage

Unterkunft in Kuba über AirBnB?

Hallo,

ich fliege bald von Deutschland nach Havanna und zurück und war gerade dabei eine Unterkunft über AirBnB zu buchen. Dort muss man nun einen von 12 Gründen für die Reise angeben - was eigentlich für US-Amerikaner gilt, da diesen nicht gestattet ist zum Urlaub dort einzureisen. Der Herr vom Service sagte mir dann, dass es auch für uns gilt, da AirBnB ein US-amerikanisches Unternehmen ist und wir somit für unseren Urlaub nicht über AirBnB buchen können.

Hat schon mal jemand von euch damit Erfahrung gemacht und z.B. einfach einen anderen Grund angegeben (z.B. Familienbesuch)? Oder eine Idee, was wir jetzt machen können? Wir wollen nicht nur in Hotels übernachten.

Lg, Paulina

...zur Frage

Buchen über AirBnB - Wie funktioniert das?

Wir sind 3 Personen und wollen gerne über airbnb.at eine Unterkunft mieten, weil es einfach günstiger ist als Hotels. Dass der angezeigte Preis nicht pro Person ist, haben wir schon herausgefunden. Aber es verwirrt uns, dass bei manchen Angeboten steht:

"Zusätzliche Personen: 15€ / Nacht bei mehr als 2 Gästen"

Was heißt das? Müssen wir also zusätzlich noch 15 € pro Nacht bezahlen, weil wir zu dritt sind? Aus der Kostenaufstellung direkt beim Angebot findet man das nicht heraus und auch sonst steht nirgends, was das zu bedeuten hat...

Ich würde mich über Antworten und Erfahrungen freuen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?