schwerer als ich aussehe. wie kommt das? :-)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann daran liegen, in welchem Verhältnis Muskeln und Fett stehen. Muskeln tragen zur "Straffung" bei und lassen einen fitter / leichter aussehen. Und es kommt auch darauf an, wie sich das Fett verteilt. Das kann sich ja ganz speziell an einer Stelle anlagern oder gut (und dann viel weniger auffällig) am Körper verteilen. Aber mit Deinem Gewicht brauchst Du Dir wirklich keine Sorgen zu machen.

Du bist nicht schlank und nicht dünn. du bist normal. Also kein Grund zur Sorge :D

dankeschön.....du hast mir echt voll weitergeholfen O.o

0

Unterschiedlicher Knochenbau, unterschiedliche Veranlagung, unterschiedlicher Lebensstil (der eine ist sportlicher, schlanker aber schwerer - weil Muskeln mehr wiegen als Fett; der andere ist eher der stille Typ, kräftiger aber leichter) und auch ein unterschiedlicher Stoffwechsel....

vielleicht hast du mehr muskel als deine freundinn und die wiegen ja mehr :)

Du wirst einen starken oder schweren Knochenbau haben und das bringt Das Gewicht auf die Waage

Soetwas wie "schweren Knochenbau" gibt es nicht.

0
@bigfellow

danke für die antwort aber sowas gibts echt nicht :-) aber danke

0
@bigfellow

mir wurde das aber nach einem Trümmerbruch von den Ärzten gesagt und warum hätten sie mich anlügen sollen

0

Was möchtest Du wissen?