Schmierölfleck entfernen

2 Antworten

Liebe mrsjacobblack,

Schmieröl- oder Motorölflecken – fies! Und mit Hausmitteln schlecht in den Griff zu kriegen. Unsere Lösung ist eigentlich ganz einfach: Dr. Beckmann Fleckenteufel Schmiermittel & Öle, speziell entwickelt für solche Flecken. Denn Fleck ist nicht gleich Fleck und will man effektiv und gleichzeitig gewebeschonend einen solchen Fleck entfernen, dann sollte man lieber einen spezialisierten Fleckentferner wählen:http://www.dr-beckmann.de/fleckentfernung/spezial-fleckenteufel/schmiermitteloele/

Bitte vorab immer eine Farbbeständigkeitsprobe durchführen.

Viel Erfolg bei Deiner Fleckentfernung!

Herzliche Grüße

Isabelle vom Dr. Beckmann Experten-Team

Mit Gallseife oder Kernseife sollte der Fleck rausgehen. Bekommst Du in jedem Drogeriemarkt, einfach den Fleck etwas anfeuchten, dann mit dem angefeuchteten Stück Seife richtig einreiben, evtl. vorsichtig mit einer Bürste einbürsten und dann normal in die Waschmaschine. Gallseife bekommst Du auch in der Tube, da ist dann vorn schon eine kleine Bürste dran. Also bei mir hat das immer bei allen Flecken geholfen.

danke schön !!! du bist meine rettung ^^

0

Was möchtest Du wissen?