Samsung Galaxy note 10.1 läd zu langsam (Akku)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dein Note hat einen Akku mit 7000mAh Das Ladeteil liefert maximal 2A (steht ganz klein drauf). D,h es dauert mindestens 3 Stunden im Optimalfall, wenn das Ladeteil konstant auf maximaler Leistung fährt, dein Tablet aus ist, der dritte Mond vorm 4ten Montag nach Weihnachten ist, whatever xD. Da kommen halt unendlich viele Störfaktoren dazu.

Ein Handy hat logischerweise kleinere Akkus, deswegen gehts schneller. (Gut, da liefern die Ladeteile auch weniger, aber nicht so krass, dass das sooo ins Gewicht fällt)

Also locker bleiben. Da ist nix kaputt. (Es sei denn es dauert Ultra-lange). Hab bei meinem noch nie die Zeit gestoppt, aber nach 4-5 Stunden wars glaub immer voll...

Ist es ein Original-Ladegerät? Ich habe mir schon öfters Ladegeräte bzw. Ladekabel aus dem Ausland geholt. Da dauert das Aufladen auch an der Steckdose wesentlich länger und kann im schlimmsten Fall sogar deinen Akku dauerhaft schädigen. Evtl. liegt es daran. Du kannst es ja mit einem Original-Gerät versuchen. Sollte sich nichts tun, wird es wahrscheinlich am Akku des Tablets liegen. Grüssle TorciiDa

Ist das Mitgelieferte Ladegerät^^ Dann wirds wohl am Akku liegen.. danke :)

0

Kommt drauf an welches Tablet du da hast...

Samsung Galaxy Note 10.1^^ siehe Überschrift

0
@Shuffler123

Dann solltest du es ganz Normal an der Steckdose Laden da es am rechner wesentlich Länger dauert. Galaxy Note ist ein Smartphone

0
@TonyDubstep

alter.. ich werd ja wohl wissen was ich hab! Galaxy Note 10.1 ist ein Tablet, mit 10,1 Zoll xD Und wie ich geschrieben hab, hängt es bereits an der Steckdose.. WTF isn los mit dir?

0

Was möchtest Du wissen?