Salfeld Zeit verlängern?

Ahhhhh Salfeld...... - (knacken, Kindersicherung, salfeld)

18 Antworten

die lösung die salfeld kisi zu umgehen is einfacher als man denkt...ich bin 13 und habs mir zur lebensaufgabe gemacht die kisi zu umgehen: Bei Win7: geht auf "Computer" -----> dann auf "C" (Laufwerk C, Festplatte, Acer, ect...) --------> dann auf Programme (x86) oder wenn ihr ne 32er Windows habt dann Programme --------> dort ist dann ein Ordner der heißt Salfeld -------> da macht ihr n doppelklick und da is eine datei die heißt "kisiset" . --------> die bennent ihr dann um und könnt sie irgendwie nennen. ------> dann könnt ihr auch noch den Salfeld Ordner umbenennen. Das ganze macht den Sinn das die die autorun datei die kindersicherung nicht mehr findet und sich verhaspelt. Die Zeitsperre und die Internetsperre geht so automatisch weg. Das wars ;) VG aus eurer Hauptstadt sagt: Ricco^^

Natürlich gibt es eine Lösung!


Hole dir unter http://www.ubuntu.com/desktop/get-ubuntu/download das neueste Ubuntu und brenne es auf CD. Danach legst du die CD in das Laufwerk des zu "knackenden" PCs und startest/bootest von der CD (wie das geht, kannst du auch unter Google suchen).


Et voilà, du hast ein Betriebssystem, welches von der CD starte, keinerlei Einschränkungen besitzt und trotzdem voll funktionsfähig ist. Es ist zwar ein Linux und kein Windows, man findet sich aber schnell zurecht, denn Ubuntu ist sozusagen für die Benutzer bestimmt, die von Windows (langsam) auf Linux umsteigen.

Viel Erfolg, michederoide

Es ist ganz einfach geh mit F8 beim Starten ins Startmenü und geh auf Verzeichnisswiederherstellung(Windows-Domänkontroller)Du bist dann in einem Abgesichertenmodus in dem allerdings auch Audio,Netzwerk und Grafiktreiber geladen werden.

Das geht.... Und wie das geht....

Ich kenne mich zwar mit Saalfeld net aus aber vermute das es trotzdem geht:

Drücke beim Start des pc bevor das windows Start Logo erscheint "f5" oder "f8"(ist verscheiden)

Windows XP(Sicherheistlücke):

Du solltest in einem Betriebssystem Auswahl Menu sein

Klicke auf "abgesicherter Modus"

Du kannst alle Passwörter ändern,da ein neuer Account mit dem Namen "Administrator" (ohne Passwort) erstellt wurde

In Windows 7 wurde die Lücke größtenteils geschlossen:

Ins BIOS gehen("F2" oder "entf" vo dem hochfahren von windows Drücken)

Linux von cd oder externer Platte booten

Das kindericherungsprogramm löschen

Restliche (intern)Festplatten-Daten auf eine externe Festplatte als Image (.iso) draufziehen(windows NT)

In Linux die interne Festplatte neu in "windows NT" formatieren

(Jetzt ist windows 7 oder 8 gelöscht)

In Linux das erstellte .iso Image auf eine cd brennen (Nicht als Datei sondern als Image!)

Ins BIOS gehen

Von der eben gebrannten cd booten

Jetzt gibt es keine Kindersicherung mehr;)

ok ok ich lese hier ganz oft das es nicht möglich ist aber auf Youtube gibt es ne reihe von Tutorials wie man kisi umgeht....ich habe z.B. die 2012 Version drauf gehabt und habe mich durch untergrundforen und YouTube durchgecklickt und nach nicht mal einer Stunde war Kisi vom PC weg und ich kann wieder machen was ich will also YouTube schaun und durch Foren klicken das schafft ihr auch und ich bin kein PC Nerd..... in diesem Sinne:

                       Stay Hungry, Stay Foolish**

Was möchtest Du wissen?