Richtig teure marken

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also wenn die ganz teuere suchst, dann ist das erste was mir so einfällt:

Kiton, Hermes, Loro Piana, Stefano Ricci, Brioni

Also mit dem Preis ist es aber so, dass es nicht nur auf den Hersteller ankommt sondern viel mehr auf den Stoff und was überhaupt verkauft wird. Zum Beispiel kommt ein dünnes Baumwollshirt von Loro Piana nur 250€ oder so, aber ein Mantel vom gleichen Hersteller aus Vicuna kann locker mal bis 50.000€ gehen. Teuer genug? =)

Aber auch von anderen Modemarken können einzelne Stücke sehr sehr teuer werden, besonders wenn Diamanten oder so eingenäht werden oder bei Krokolederjacken zum Beispiel :)

Wenn du nicht nur interessehalber fragst sondern dir vielleicht etwas kaufen magst, würd ich dir Qualitativ eher zu Loro Piana und Kiton oder Hermes raten. Die Sachen davon sind m.E am besten verarbeitet =)

Bei dem Preis würd ich übrigens Anzüge, Hemden und Schuhe nach Maß machen lassen. Alle der oben genannten Hersteller machen das! (Bei SR bin ich mir nicht sicher aber glaub auch die^_^) Schuhe beim Schuhmacher, nicht bei Marken machen!

Pullies und Hosen brauchst du dir nicht auf Maß machen, auch Shirts nicht. Bissl ausprobieren in der Filiale passt =) Hosen kann man auch toll nach dem Kauf beim Änderungsschneider auf Maß machen lassen, kostet auch nur 20€ oder so was bei den Preisen ja egal ist.

Welchen der Hersteller man nimmt würd ich danach wählen was dir optisch einfach besser gefällt, Auch eine Jacke für 100.000€ kann nicht jedem stehen!

0

Danke für diese hilfreiche Antwort :-)

0

es gibt Louis Vuitton,oscar de la renta,chanel,prada,dior,burberry,guess,hermes,polo ralph lauren,Giorgio Armani,Versace,Dolce&Gabana,fendi

Was möchtest Du wissen?