Puch X50-4 schneller machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das einfachste und kostengünstigste ist es die übersetzung zu verändern..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mike8
18.08.2016, 15:22

Möchte aber nicht an Leistung verlieren was empfehlen sie?

Danke fürs erste

0

Ansaugstutzen hat im Original ca. 14 mm, bohre ihn vorsichtig von beiden Seiten auf, den Radius dann mit einem Schleifer (Dremmel) bearbeiten. Gehe dabei max. auf 19 mm und optimiere danach die Düse (vergrößern). Bei mir läuft meine Puch so um die 75 km/h.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mike8
18.08.2016, 15:27

Oke danke für die Information:D

0
Kommentar von Mike8
18.08.2016, 15:29

Aber muss Mann den Übergang vom ansaugstutzn auch aufbiegen von vergaset weg und zum zylinder?😁

0
Kommentar von Mike8
18.08.2016, 15:29

aufbohren*

0
Kommentar von Mike8
18.08.2016, 23:04

Oke danke

0

Was möchtest Du wissen?