Problem mit photoshop beim verschieben

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Pinga, ich denke das stufenweise verschieben hängt davon ab, ob Du die Funktion "Ausrichten an" aktiviert hast (Obere Menüleiste - Ansicht - Ausrichten an - verschiedene Einstellungen möglich)- damit springt das Bildobjekt oftmals zu naheliegenden Hilfslinien, Ebenen oder Dokumentbegrenzungen. Das Problem kann man umgehen indem man die Ausrichtenfunktion deaktiviert, oder die Ansicht sehr stark vergrößert. Ich persönlich steuere meine Bildobjekte durch die Richtungstasten auf meiner Tastatur. Damit lassen sich alle Bild- oder Textobjekte in kleinsten Schritten perfekt platzieren. Hält man die Richtungstasten gedrückt wandern die Bildobjekte kontinuierlich in Richtung der gewünschten Position. Gruß Oliver von www.ClippingService24.com

Das Problem hab ich auch. Vermutlich gbt es bessere Lösungen als meine. Solange aber keiner eine bessere Lösung abliefert, kannst du es machen wie ich: Wenn du ganz strakt vergrösserst, sind die Stufen kleiner, und du kannst es genauer verschieben.

Was möchtest Du wissen?