PowerPoint Präsentation mit LibreOffice Abspeichern, okay?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lade dir sicherheitshalber LibreOffice Portable runter. Speichere deine Präsentation und LO auf einen externen Datenträger (USB Stick) Nur du solltest deine Datei als ODP speichern! 

Superklein Weich (Microsoft) ist mit nichts kompatibel. Selbst zu sich noch nicht mal. Da Superklein Weich ein Proprietäres Format verwendet.  

https://de.wikipedia.org/wiki/Propriet%C3%A4r

Dadurch kann LibreOffice kein 100%ige Kompatibilität gewährleisten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es kann sein, dass es Dir das Layout verhaut.

Öffne die Powerpoint-Präsentation mit LibreOffice, speichere sie unter einem anderen Namen ab und bearbeite die dann. Zur Sicherheit würde ich die fertige Präsentation als pdf abspeichern. Falls PP die bearbeitete Version nicht öffnen will, hast Du noch einen "Rettungsanker". Denn den Adobe Reader wird ja wohl jeder Rechner haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?