Pille Zoely und wenig Rauchen?

3 Antworten

Die Wahrscheinlichkeit für ein Thromboserisiko ist meines wissens bei jeder pille höher als wenn du keine nehmen würdest. Grundsätzlich ist es dann auch höher wenn du Rauchst. Ich nehme die Pille (nicht die selbe) seit ca. 7 Jahren und rauche auch seit mehr als 7 Jahren. Habe noch nie eine Thrombose gehabt.

Die Wahrscheinlichkeit besteht. Wie hoch die ist, kann ich dir nicht sagen. Hängt von sehr vielen Faktoren ab. Am besten du Rauchst gar nicht. Ich bin auch daran aufzuhöhren.

27

Viel Glück beim Aufhören :D Es ist nämlich sehr schwer.

Falls du es schaffst -> sehr selbstbewusst :P

1
  • Rauchen und Pille gleichzeitig IST GEFÄHRLICH.
  • Ob das Östrogen natürlich oder künstlich ist, ist dafür völlig BELANGLOS.
  • Riskiere nicht Deine Gesundheit! Pille und Rauchen geht nicht.

Wahrscheindlich keit ist geringer, aber da!!

Vorschlag:** Lass das Rauchen**. Es bringt dir genau nicht, ausser das du am Schluss Krebs oder sonstige Probleme bekommt : ich weiss 1-2 pro Tag sind nicht viel... Aber es REICHT aus und evtl. werden es dann immer mehr pro Tag

MFG Lukas

Verhütung (Pille) und rauchen?

Hallo ihr Lieben,

Und zwar nehme ich seid 2,5 Jahren die Pille (bin 17), seid circa einem Jahr rauche ich aber jetzt nicht so super viel eigentlich nur in der Schule vll (2 Zigaretten pro Tag und am Wochenende eben bisschen "chillen") ich weiss dass rauchen und die Pille nicht gut zusammen sind aber viele meiner Freunde machen es trotzdem, ich ja auch. Ist das wirklich so gefährlich?

Zweite Frage auf Grund einer unverträglichen der pille habe ich von meinem Frauen Arzt jetzt so Hormon Pflaster bekommen, die man jede Woche wechseln muss. Wie ist es da mit dem rauchen? Ist das besser oder genauso schlimm wie mit der Pille :)

Danke für euer antworten

...zur Frage

Wie gefährlich ist die Antibaby Pille wirklich?

Da ich der Meinung bin das die Meißen Frauenärzte viel zu wenig Informationen geben und Nachfragen zu der Gesundheit stellen möchte ich mal von euch wissen was denn eure Meinung zu der Pille ist. Ich nehme seit kurzem die Leios mit dem Gestagen Levonorgestrel. Da diese Pille aus der 2.Generation ist soll sie ja laut Studien das geringste Thrombose Risiko haben. Hat jemand schon von Thrombose Vorfällen mit der Leios gehört bzw mitbekommen? Habe davor wirklich ziemlich Angst und beschäftige mich seit längerem mit dem Thema. Ich bin recht schlank und habe keine Thrombose Vorfälle in der Familie. Allerdings rauche ich, wenn man raucht sollte man ja eine reine Gestagen Pille nehmen. Allerdings hat die das Gestagen aus der 3.Generation Desorgestrel und da soll das Thrombose Risiko höher sein.
Was ist denn eure Meinung zur Pille ?

...zur Frage

Pille u. Rauchen?

In meiner Pillenbeilage steht dass man erst ab den 35 Lebensjahr mit dieser Pille und dem rauchen aufpassen muss. Ist es trozdem zu gefährlich? Kann man shishan oder lieber auch nicht?

...zur Frage

die "zoely" (pille) und rauchen?

das es nicht gut ist die pille zu nehmen und zu rauchen weiß ich. ich will jetzt nur noch wissen ob sich das irgendwie auf die wirkung der pille auswirkt? danke schonmal für eure hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?