Peugeot 305 kurzschließen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn das Auto dementsprechend alt ist hat es wahrscheinlich auch nur 4 Kabel am Zündschloss. Wenn eine Batterie mit genügend Strom drin ist (nach 10 Jahren Standzeit muss die ganz sicher getauscht werden) mit Prüflampe rausfinden welches Kabel Dauerplus hat. Nun der Reihe nach die Anderen dranhalten um zu merken was passiert. Bei Einem sollten die Kontrollleuchten an gehen, dieses müsste verbunden bleiben. Bei Einem sollte der Anlasser loslaufen. Also 30 mit 15 verbinden, 50 zum Starten dranhalten. Zum Abstellen 30 von 15 trennen. Leider machen die Franzosen das Spiel mit den Bezeichnungen nicht mit, aber Verkabelt ist es auch so (wenn die es auch anders bezeichnen).

Ich wollte dazuerwähnen dass da auch ein Kurzschluss erzeugt werden kann und auch das Fahrzeug dadurch abbrennen kann. Deshalb sollte sowas nur Jemand machen der weiss was er macht.

ich hoffe du hast auch eine neue batterie.

Typmann 01.07.2013, 14:40

Natürlich hole ich eine neue Batterie mit.

0
larry2010 01.07.2013, 14:40

mit dem fahrzeugschein kannst du bei peugot neue schlüssel ebstellen.

mein auto sit baujahr 98 und hat eine wegfahrsperre, das wird bei dem auto, das bei dir steht genauso sein

0
Typmann 01.07.2013, 14:49
@larry2010

Mit dem Unterschied dass der Peugeot aus den End-70ern ist. Es ist leider auch kein Fahrzeugschein mehr vorhanden und der ganze Wagen ist schrott , ich möchte nur wissen wie man ihn kurzschließt um zu sehen ob der Anlasser dreht und der Motor ggf. läuft.

0

Für Anfänger: Finger weg, sonst gibts Kabelbrand!!! Dan ist die ganze Kiste schrott. Und du zahlst den Feuerwehreinsatz. Achja... Wenn das auto eine Wegfahrsperre hat geht das überhaupt nicht. Dann sagt das Steuergerät nein danke. Ruf eine Vertragswerksatatt von Peugot an und frage die um Rat. Die kennen sich aus.

Was möchtest Du wissen?