Permanent Make-up , Sommersprossen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das geht natürlich, aber Du musst Dir darüber im Klaren sein, dass Permanent Make-up zwar natürlich aussieht, aber nicht für die Ewigkeit ist. Die Haut erneuert sich und dann sind die Sprossen weg. Das heißt, Du musst das immer wieder machen lassen. So etwa einmal im Jahr. Das geht mit der Zeit ziemlich ins Geld.

Tattoo wäre die Alternative, die sind dann dauerhaft, sehen aber alles andere als natürlich aus.

Meine Favoritin in Sachen PMU ist und bleibt Mitra in Hannover (https://www.mitras-beauty.de/hannover/permanent-make-up.html) weiß aber nicht, ob es vielleicht zu weit von Dir weg ist. Alles Gute. Viel Erfolg. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tus nicht du wirst es irgendwann bereuen - nimm einfach weiterhin make up und wenn du keinen Bock mehr hast sind wir alle froh, weil man sich doch nicht extra hautfehler ins gesicht malen muss.. Das wäre wie wenn ich mich schwarz anmalen würde und mir überlege mich schwarz tättowiern zu lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?